ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Ratgeber16.07.2024
Stadtverwaltung Fran ...
Politik16.07.2024
Jörg Schneider: Muss ...
Kultur16.07.2024
Ab auf die Bretter – ...
Kultur16.07.2024
Konzert mit Daniel H ...
Kultur16.07.2024
Sinnlich in eine lau ...
Politik10.07.2024
Neue Vorsitzende der ...
Tourismus10.07.2024
Nächtliche Schlösser ...
Tourismus10.07.2024
Tourismus-News Juli ...
Kultur10.07.2024
Oper Oder Spree – Pr ...
Vermischtes10.07.2024
Aufruf zur ehrenamtl ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Tourismus:
Wasser. Welt. Erbe. Eine Reise durch Europa in Potsdam

Potsdam (pm). Die Einbettung in die wasserreiche Havelseenlandschaft macht die Insel Potsdam ohne Frage zu einem besonders reizvollen Reiseziel. Nicht nur Kulturliebhaber finden hier so manchen Schatz, auch Natur- und Aktivurlauber sowie Freizeitkapitäne können in Brandenburgs Landeshauptstadt schöne Aussichten genießen. Ob beim Spazieren, Radfahren oder auf einer Bootstour, die Havel ist eine stete Begleiterin. Sie schenkt Ruhe und Entspannung. Mal aus eigener Muskelkraft, mal vom umweltschonenden Hybridmotor angetrieben, es gibt für jeden die passende Möglichkeit, um auf den Havelwellen zu schippern. Einmal abgelegt sorgt der Perspektivwechsel für neue Horizonte. Immer wieder wandert der Blick zu herausragenden Bauwerken am grünen Ufer: auf den italienisch anmutenden Campanile der Heilandskirche Sacrow, das Dampfmaschinenhaus in Form einer Moschee, das im englischen Landhausstil gebaute Schloss Cecilienhof oder die norwegische Matrosenstation Kongsnaes. Die Schlösser und Gärten des UNESCO-Welterbes erzählen von der Sehnsucht ihrer Erbauer – nach italienischer Leichtigkeit, französischer Eleganz und englischer Erhabenheit. Ein Besuch in Potsdam ist wie eine Reise durch Europa. Ganz nah an der Metropole Berlin und doch ticken die Uhren in Potsdam langsamer. Es ist Zeit zum Innehalten und Sich-Inspirieren-Lassen. Brandenburgs Landeshauptstadt ist zweifelsohne ein Meisterwerk – geprägt durch den Fluss der Zeit.

Planen Sie Ihre Auszeit. Entdecken Sie Ihre Havelliebe.

Weitere Informationen: www.potsdamtourismus.de/europareise/

Eingetragen am 19.03.2024 um 18:06 Uhr.
[Anzeige]
SGB Ingenieur- und Stahlbau GmbH
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©