ODER-NEIßE-JOURNAL
Die Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Ratgeber16.07.2024
Stadtverwaltung Fran ...
Politik16.07.2024
Jörg Schneider: Muss ...
Kultur16.07.2024
Ab auf die Bretter – ...
Kultur16.07.2024
Konzert mit Daniel H ...
Kultur16.07.2024
Sinnlich in eine lau ...
Politik10.07.2024
Neue Vorsitzende der ...
Tourismus10.07.2024
Nächtliche Schlösser ...
Tourismus10.07.2024
Tourismus-News Juli ...
Kultur10.07.2024
Oper Oder Spree – Pr ...
Vermischtes10.07.2024
Aufruf zur ehrenamtl ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Stadtverwaltung Frankfurt (Oder) startet WhatsApp-Kanal

FFO (pm). Die Stadtverwaltung Frankfurt (Oder) hat einen offiziellen WhatsApp-Kanal eingerichtet. Alle Interessierten haben nun die Möglichkeit, dem Kanal „Rathaus Frankfurt (Oder)“ zu folgen, um sich über aktuelle Informationen, Neuigkeiten und Veranstaltungen direkt auf ihrem Smartphone informieren zu lassen.

Die Stadtverwaltung ist bestrebt, den Bürgerservice kontinuierlich zu verbessern und weitere Wege der Kommunikation zu schaffen. Der neue WhatsApp-Kanal ist ein nächster Schritt in [ ...mehr ]

Eingetragen am 16.07.2024 um 18:18 Uhr.
Jörg Schneider: Musste das RKI während der Pandemie politische Vorgaben umsetzen?

Tino Chrupalla: Die Stationierung macht Deutschland zur Zielscheibe


Zur geplanten Stationierung von Marschflugkörpern vom Typ Tomahawk durch die USA in Deutschland äußert sich AfD-Bundessprecher Tino Chrupalla wie folgt:
„Die Stationierung macht Deutschland zur Zielscheibe. Bundeskanzler Olaf Scholz handelt nicht im deutschen Interesse. Er lässt zu, dass Deutschlands Verhältnis zu Russland dauerhaft beschädigt wird und wir in Muster des Ost-West-Konflikts zurückfallen. Ungarns Min [ ...mehr ]

Eingetragen am 16.07.2024 um 18:14 Uhr.
Ab auf die Bretter – Die Burg tanz

VERANSTALTUNG: „Ab auf die Bretter – Die Burg tanzt!“ | Disco mit DJ Eierlikör
DATUM: Samstag | 10. August 2024 | 19–24 Uhr
ORT: Burg Beeskow | Burghofbühne (Regenvariante: Gewölbekeller)
EINTRITT: 12 Euro



Was kann es Schöneres geben: ein lauer Sommerabend, nette Leute, erfrischende Getränke, gute Musik – und ein Burghof, der sich zum Tanzen anbietet! Am Samstag, 10. August 2024, wandert das beliebte Veranstaltungsformat „Ab in die Tonne!“ erstmals auf die neu errichte [ ...mehr ]

Eingetragen am 16.07.2024 um 18:09 Uhr.
Konzert mit Daniel Hilpert

VERANSTALTUNG: Konzert mit Daniel Hilpert
DATUM: Samstag | 27. Juli 2024 | 20 Uhr
ORT: Burg Beeskow | Burghofbühne
EINTRITT: 15 Euro



Bei Daniel Hilpert verschmelzen Synthie-Pop, Hip-Hop, Reggae, Disco-Pop und Indie-Rock, als wäre es das Selbstverständlichste der Welt. Dazu liefert er authentische und intelligente Texte voller Poesie, Wortwitz und einer ordentlichen Prise Selbstironie. Eingängige Melodien sind die Brücke zwischen tanzbaren Songs und anspruchsvollen Lyri [ ...mehr ]

Eingetragen am 16.07.2024 um 18:06 Uhr.
Sinnlich in eine laue Sommernacht

Eisenhüttenstadt (han). Zum zweiten Mal gab es am Friedrich-Woolf-Theater das große Sommer-Open-Air 2024 in der Lindenallee. Die Theater-Sommer-Terrasse hatte es im vergangenen Jahr erstmals gegeben und ging wohl aus den Anfängen der Straßenmusik in der Lindenallee hervor.
„Wir dachten da an etwas Größeres u, um die Menschen in die Innenstadt zu bekommen, unsere Lindenallee zu beleben und haben dann vor einem Jahr das erste Event dieser Art organisiert“, so der Leiter des Friedrich-Wolf-Theat [ ...mehr ]

Eingetragen am 16.07.2024 um 17:56 Uhr.
Neue Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung Eisenhüttenstadt gewählt

Eisenhüttenstadt. Bei der konstituierenden Sitzung der neu gewählten Stadtverordnetenversammlung am 08. Juli im Rathaus der Stadt Eisenhüttenstadt, haben die Stadtverordneten eine neue Vorsitzende sowie Stellvertreter gewählt. Zur Wahl wurden Marina Marquardt (CDU) und Holger Wachsmann (SPD) vorgeschlagen. Marina Marquardt, in der vergangenen Wahlperiode bereits Stellvertreterin des Vorsitzenden Wolfgang Perske (SPD), wurde mehrheitlich zur neuen Stadtverordnetenvorsteherin der SVV gewählt. Zum [ ...mehr ]

Eingetragen am 10.07.2024 um 18:21 Uhr.
Nächtliche Schlösserimpressionen - Das romantische Spektakel auf der Havel

Immer in den Sommermonaten, vom 12. Juli bis 10. August, bietet die Weisse Flotte Potsdam ganz besondere Schifffahrten auf der Havel an. Auf der dreistündigen Korsofahrt „Nächtliche Schlösserimpressionen“ werden die Teilnehmenden in die märchenhaft illuminierte Park- und Schlösserlandschaft Potsdams entführt.

Der Schiffskonvoi gleitet am verwunschenen Park Babelsberg vorbei in den Sonnenuntergang. Mit Einbruch der Dunkelheit finden sich die Schiffe in Sacrow an der mit Fackeln illuminiert [ ...mehr ]

Eingetragen am 10.07.2024 um 18:14 Uhr.
Tourismus-News Juli 2024

Radfahren und genießen - in Brandenburg ist das kein Problem! Pausen bieten sich überall dort an, wo das nächste Fotomotiv lauert oder ein uriges Café am Wegesrand wartet. Wir haben ein paar Ideen für die nächste Radtour inklusiver kulinarischer Stopps zusammengestellt.

In einer neuen digitalen Erlebnistour mit Künstlicher Intelligenz (KI) bietet die Gemeinde Kloster Lehnin im Havelland Wanderfans eine Zeitreise durch die Geschichte der Region. Der digitale Tourenbegleiter „Willibot“ führ [ ...mehr ]

Eingetragen am 10.07.2024 um 18:12 Uhr.
Oper Oder Spree – Premiere „Ein Sommernachtskonzert“

Oper Oder Spree – Premiere „Ein Sommernachtskonzert“


Oper Oder Spree steht in diesem Jahr ganz unter dem Eindruck eines Traums: William Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ bildet die Basis für die diesjährige Neuinszenierung „TRAUM-NACHT-SOMMER“ und öffnet die Tore zwischen Realität und Fantasie. Zusätzlich wird in diesem Jahr mit „Ein Sommernachtkonzert“ im Rahmen der Oper Oder Spree ein weiteres Musikprojekt auf die Bühne gebracht. Premiere feiert „Das Sommernachtskonzer [ ...mehr ]

Eingetragen am 10.07.2024 um 18:08 Uhr.
Aufruf zur ehrenamtlichen Mitarbeit im Naturschutzbeirat für Amtsperiode 2025 bis 2029

FFO (pm). Zur Vertretung der Belange von Naturschutz und Landschaftspflege sowie zur wissenschaftlichen und fachlichen Beratung ist gemäß §35 des Brandenburgischen Naturschutzausführungsgesetz der Naturschutzbeirat bei der unteren Naturschutzbehörde der Stadt Frankfurt (Oder) für die Amtsperiode 2025 bis 2029 neu zu besetzen.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben bis zum 23. August 2024 die Möglichkeit, sich für die ehrenamtliche Mitarbeit im Naturschutzbeirat zu bewerben. Wer sich f [ ...mehr ]

Eingetragen am 10.07.2024 um 18:04 Uhr.
ASP-Barriere muss stabil bleiben

FFO (pm). Der als landesweite Maßnahme errichtete 260 Kilometer lange Schutzkorridor vor der Afrikanischen Schweinepest (ASP) entlang der deutsch-polnischen Grenze besteht aus zwei Festzäunen und ist zwischen 500 und 3.000 Meter breit. Die Zaunanlagen können vom Schwarzwild nicht überwunden werden und stellen nachweislich eine funktionierende Möglichkeit zur Trennung von verseuchten und seuchenfreien Gebieten dar. Es bedarf langfristig großer Anstrengungen, dem Seuchendruck aus Polen standzuhalt [ ...mehr ]

Eingetragen am 10.07.2024 um 18:03 Uhr.
Musikalischer Hochgenuss am Gemeindezentrum

Eisenhüttenstadt (han). „Es war ein turbulentes und nicht ganz einfaches Jahr für unsere Musikschule“, sagte Irene Staemmler zur Begrüßung anlässlich des Schuljahresabschlusskonzertes 2024 im Freigelände des Gemeindezentrums an der Robert-Koch-Straße in Eisenhüttenstadt. Begründet sei das unter anderem in den Umstrukturierungen durch Landrat Frank Steffen ins seiner Verwaltung. „Auch, wenn wir nicht mehr zur Bildung sondern jetzt zur Kultur gehören, wird es in Eisenhüttenstadt weiterhin Musiksch [ ...mehr ]

Eingetragen am 09.07.2024 um 19:48 Uhr.
Namensfindung in der Vergangenheit

Brieskow-Finkenheerd (han). „Die Feste soll man feiern, wie sie fallen….“, sagt ein altes Sprichwort. Und tatsächlich fiel das 1. Bergmannsfest in Brieskow-Finkenheerd am ersten Juli-Wochenende auf den „Tag des Bergmannes und der Energiearbeiter“. „Das war schon vor 65 Jahren so, als wir hier im Ort das letzte Bergmannsfest hatten“, erinnert sich Bürgermeister Horst Siebke, denn damals lief die Braunkohleförderung hier aus. Dieser und vielen anderen Themen, wie unter anderem dem 50. Geburtstag d [ ...mehr ]

Eingetragen am 09.07.2024 um 19:45 Uhr.
Anti-Mobbing statt Fussball

Eisenhüttenstadt (han). Im großen Biergarten von „Schleichers“ in Fürstenberg hatten „WIR“ am Samstag eingeladen. Das erste Anti-Mobbing-Open-Air unter dem Motto „Laut-Schrill-Bunt“ sollte aufmerksam machen auf Missstände, Gewalt und Respektlosigkeit. Der erst im Dezember 2023 gegründete Verein, noch mit Domizil in Vogelsang, erregte von Anbeginn an Aufmerksamkeit, so dass Bürgermeister Frank Balzer das beim Neujahrsempfang zum Anlass nahm zu Spenden für den Verein und dieses Thema aufzurufen. [ ...mehr ]

Eingetragen am 09.07.2024 um 19:42 Uhr.
Eisenhüttenstadt zeigt Flagge für eine friedliche Welt

Eisenhüttenstadt. Wir als Mayors for Peace Stadt setzen am 8. Juli mit dem Hissen der Flagge ein sichtbares Zeichen gegen atomare Aufrüstung und für den Frieden.

Bürgermeister Frank Balzer: „Im Streben nach Frieden und Verständigung tragen auch Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Städte eine besondere Verantwortung. Sie sind für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger verantwortlich und daher setze ich mich gemeinsam mit weiteren Teilnehmern des Netzwerks für eine Welt ohne Krieg u [ ...mehr ]

Eingetragen am 08.07.2024 um 18:36 Uhr.
„Aufstehen für Frieden & Gerechtigkeit!“

[ ...mehr ]

Eingetragen am 08.07.2024 um 18:24 Uhr.
Ausschreibung: „Abseits.“ – Das Günter-de-Bruyn-Stipendium

Beeskow (pm). Der Schriftsteller Günter de Bruyn (1926–2020), seit 2019 Ehrenbürger der Gemeinde Tauche und des Landkreises Oder-Spree, ist mit der Region um die Kreisstadt Beeskow seit 1968 eng verbunden gewesen. Mit Werken wie Märkische Forschungen, Mein Brandenburg, Kossenblatt oder Abseits – Liebeserklärung an eine Landschaft hat der Wahl-Görsdorfer diese Gegend deutschlandweit bekannt gemacht und ihr ein literarisches Denkmal gesetzt. Seit 2021 bemühen sich eine neu gegründete Stiftung und [ ...mehr ]

Eingetragen am 07.07.2024 um 06:42 Uhr.
Nachhaltig trinken: Deine Potsdam-Flasche

Potsdam (pm). Sie ist nachhaltig, frei von Schadstoffen und dazu noch ein echter Hingucker mit Stadtmotiven – Deine Potsdam-Flasche!

Deine Potsdam-Flasche wurde aus recyceltem Glas hergestellt und in Deutschland bedruckt (NRW). Zusätzlich werden mit dem Bambusdeckel und dem Graspapier-Karton wichtige Ressourcen geschont.
Deine Potsdam-Flasche ersetzt Flaschen aus Einwegplastik. Damit schützt sie nicht nur die Havelseenlandschaft, sondern alle Meere, Seen und Flüsse.
Deine Potsdam-Fl [ ...mehr ]

Eingetragen am 02.07.2024 um 18:15 Uhr.
Stephan Brandner: Grüne predigen Bahnfahren und fliegen Kurzstrecke!

Ulrike Schielke-Ziesing: Keine Anhebung des Renteneintrittsalters


Die „Wirtschaftsweise“ Monika Grimm, Mitglied im Sachverständigenrat der Bundesregierung zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, fordert in einem Interview die Anhebung des Renteneintrittsalters. Sie begründet dies mit den steigenden Sozialbeiträgen und einer perspektivisch höheren Lebenserwartung.

Dazu erklärt die rentenpolitische Sprecherin der AfD-Bundestagsfraktion, Ulrike Schielke-Ziesing: [ ...mehr ]

Eingetragen am 02.07.2024 um 18:07 Uhr.
Burg Beeskow: Gespenstisches im Salzkeller ab 29.07.2024

VERANSTALTUNG: Workshop „Gespenstisches im Salzkeller. Das Küchenabenteuer geht weiter…“
DATUM: 29. bis 31. Juli 2024, jeweils 9:00 bis 15:00 Uhr
ORT: Burghof und Salzkeller, Burg Beeskow


Wer den Gang in alte Kellergewölbe nicht scheut, darf mit dabei sein, wenn vom 29. bis zum 31. Juli 2024 auf Burg Beeskow erneut die Burgbauhütte geöffnet hat. Denn noch fehlt der Küche im Salzkeller ein Vorratslager.
Allerdings haust dort ein kleines Gespenst, das sich nichts sehnlicher wü [ ...mehr ]

Eingetragen am 02.07.2024 um 17:59 Uhr.
Spannende Ferien mit dem Ferien-Diplom

Eisenhüttenstadt (pei). Der Beginn der Sommerferien naht und somit viel Zeit für Abwechslung und jede Menge Spaß mit dem Ferien-Diplom, das Eisenhüttenstädter Kindern im Alter von ca. 8 bis 12 Jahren wieder einen bunten Mix von Veranstaltungen zum Mitmachen, Entdecken und Vergnügen bietet.

Pünktlich zum Anmeldestart am 4. Juli wurde das Programmheft über die Eisenhüttenstädter Schulen an die Kinder verteilt. Unter Mitwirkung von 38 engagierten Einrichtungen, Unternehmen und Vereinen werd [ ...mehr ]

Eingetragen am 02.07.2024 um 17:53 Uhr.
Premiere LIEBE MACHT TOD von Thomas Brasch 19.7. 19.00 die Andere Welt Bühne

Strausberg (pm). Es ist soweit, die nächste Premiere naht: am Freitag, den 19.7.2024, um 19.00 Uhr, feiert Liebe Macht Tod oder Das Spiel von Romeo und Julia von Thomas Brasch nach William Shakespeare in der Anderen Welt Bühne Premiere.

Mit auf der Bühne stehen wird erstmal der neu gegründete Strausberger Bürger*innen-Theaterchor der Anderen Welt Bühne.

LIEBE MACHT TOD oder DAS SPIEL VON ROMEO UND JULIA

von Thomas Brasch
nach William Shakespeare

Nein: nie mehr gib [ ...mehr ]

Eingetragen am 28.06.2024 um 18:21 Uhr.
Burg Beeskow: Ausstellung - Kunstwerkstatt

VERANSTALTUNG: „Auf den Spuren von Caspar David Friedrich“ | Ausstellung der Kunstwerkstatt Burg Beeskow
DATUM: verlängert bis 29. September 2024
ORT: Burg Beeskow | Salzhaus
EINTRITT: 3,50 Euro | erm. 2,50 Euro


Die Ausstellung der Kunstwerkstatt Burg Beeskow „Auf den Spuren von Caspar David Friedrich“ im Salzhaus der Burg Beeskow wird bis zum 29. September 2024 verlängert. Geöffnet ist sie dienstags bis sonntags, jeweils von 10 bis 18 Uhr.
Der Eintritt beträgt 3,50 Euro p [ ...mehr ]

Eingetragen am 28.06.2024 um 18:16 Uhr.
Gründerpreis 2024 für die Region Oderland-Spree ausgelobt

Gründerpreis 2024 für die Region Oderland-Spree ausgelobt

Bewerbungen bis 31. Juli möglich

Der Arbeitskreis der Existenzgründerpartner Oderland-Spree sucht auch in diesem Jahr engagierte Unternehmerinnen und Unternehmer, die ihre Geschäftsidee erfolgreich umgesetzt haben.

Am 6. Juni lobte die Initiative dafür den Gründerpreis 2024 auf dem Gründer- & Unternehmertag Ostbrandenburg in Strausberg aus. Der Preis ist mit bis zu 2.500 Euro dotiert. Der Betrag kann auf zwei Preise a [ ...mehr ]

Eingetragen am 20.06.2024 um 16:21 Uhr.
Potsdamer Schlössernacht am 9. und 10. August 2024

Potsdam (pm). Am 9. und 10. August findet die 25. Ausgabe der Potsdamer Schlössernacht statt. An beiden Abenden erwartet der stimmungsvoll in Szene gesetzte Park Sanssouci seine Gäste mit einem facettenreichen Programm aus Musik, Lesungen, Varieté, Theater, Tanz, Führungen und Licht- sowie Klanginstallationen.
Inszeniert vom Team der Kultur im Park GmbH lädt die Potsdamer Schlössernacht zum Wandeln in einer der schönsten historischen Stätten ein. Sanssouci – das ist nicht nur das Schloss Frie [ ...mehr ]

Eingetragen am 05.06.2024 um 17:51 Uhr.
Dank der Ausflugslinien umweltfreundlich auf Erkundungstour gehen

Mit den Ausflugslinien ins schönste Bachtal Brandenburgs oder an den großen Fluss

LOS (pm). Endlich ist sie wieder da! Die Draußen- und Ausflugszeit! Das Seenland Oder-Spree ist Radler- und Wanderparadies, kann aber auch bequem und umweltfreundlich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bereist und erkundet werden.

Mit der A400 ins Schlaubetal
Bis zum 31. Oktober verkehrt die beliebte Ausflugslinie A400 an den Wochenenden sowie feiertags wieder kreuz und quer durch das faszinieren [ ...mehr ]

Eingetragen am 28.05.2024 um 18:54 Uhr.
Im Haifischbecken in Saint Tropez

Eisenhüttenstadt. Sich über Internet und Social Media in Szene zu setzen, bringt eben doch was. Das tut eine Eisenhüttenstädter Baufirma schon seit längerem und hatte nicht nur Resonanz hier zu Lande und auf Messen in der Region sondern erregte mit den besonderen Bodenbeschichtungen auch im Ausland, so zum Beispiel im fernen Dubai Aufmerksamkeit. Der Lieferant der fugenlosen und dekorativen Fußböden, die natürlich in den Spots beworben wurden, knüpfte so Kontakte nach Dubai zu einem befreundete [ ...mehr ]

Eingetragen am 16.05.2024 um 17:56 Uhr.
[Anzeige]
SGB Ingenieur- und Stahlbau GmbH
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree


Verkehrslandeplatz Pohlitz

www.FfoWebservice.de

Hibaco 2006 - 2024©