ODER-NEIßE-JOURNAL
Die Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Politik31.01.2023
Kindercharta im Foku ...
Ratgeber31.01.2023
Veräußerung von Fund ...
Vermischtes31.01.2023
Kinderfasatnacht in ...
Vermischtes31.01.2023
Die halbe Ort war da ...
Politik31.01.2023
Konservative unerwün ...
Vermischtes30.01.2023
Gemeinsame Presseerk ...
Ratgeber30.01.2023
Offis am Dienstag – ...
Kultur30.01.2023
Cowboy Klaus – Lesun ...
Ratgeber30.01.2023
Ölheizungsverbot ab ...
Politik30.01.2023
Tino Chrupalla: Scho ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Kindercharta im Fokus

FFO (pm). Ein Fachgespräch mit Vertreterinnen und Vertretern von Landesministerien, Landtagsfraktionen und der Liga fand vor einigen Tagen auf Einladung des Paritätischen statt. Frankfurts Sozialbeigeordneter Jens-Marcel Ullrich stellte den Weg des Runden Tisches Zukunfts- und Bildungschancen für Kinder in der Stadt Frankfurt (Oder), Stolpersteine und erfolgreiche Aktivitäten vor.

Besonders im Fokus stand natürlich die Frankfurter Kindercharta. Weit über die Grenzen der Stadt hinaus strah [ ...mehr ]

Eingetragen am 31.01.2023 um 11:26 Uhr.
Veräußerung von Fundsachen im Februar

FFO (pm). Das Fundbüro der Stadt Frankfurt (Oder) veräußert vom 1. bis 28. Februar 2023 im Rahmen eines freihändigen Verkaufes insgesamt 17 Fundfahrräder, an denen die Stadt Frankfurt (Oder) das Eigentum gemäß § 976 Bürgerliches Gesetzbuch erworben hat.

Eine detaillierte Auflistung sowie ausführliche Informationen zu den zu veräußernden Fundsachen finden sich online auf www.frankfurt-oder.de (unter „Bürgerservice A bis Z à Veräußerung von Fundsachen“).

Falls Interesse an dem Erwerb [ ...mehr ]

Eingetragen am 31.01.2023 um 11:25 Uhr.
Kinderfasatnacht in Wiesenau

Wiesenau (han). Wenn der Wiesenauer Fastnachtsclub (WFC) zu den großen Ballnachmittagen, -abenden und nächten einlädt, platzt der Saal aus allen Nähten. So war es auch am vergangenen Samstag als Seeräuber mit ihren Piratenbräuten, Geckos, Spidermänner und so allerlei andere Fantasiegestalten zwischen Hummeln, Bienen, Prinzessinnen über das Parkett tobten und eine zünftige Fastnacht feierten. Von einem halben Jahr bis Älter zeigte sich das närrische Volk nicht nur interessiert am künstlerischen T [ ...mehr ]

Eingetragen am 31.01.2023 um 05:34 Uhr.
Die halbe Ort war dabei

Schwerzko (han). „Es ist schon kurios, von 142 Einwohnern sind heute 73 beim Zampern dabei. Der Älteste ist 70 und die Jüngste ist 14 Jahre alt“, erzählte der Vorsitzende der Schwerzkoer Fastnachtsgesellschaft Jörg Mosig und freute sich über diese Resonanz, zumal am Abend vorher der Fastnachtstanz stattgefunden hatte und viele erst sehr spät bzw. sehr zeitig, je nach Sichtweise, nach Hause gefunden hatten. Und so zog der Zampertross in bunten Kostümen gut gelaunt von Haus zu Haus und hoffte dann [ ...mehr ]

Eingetragen am 31.01.2023 um 05:32 Uhr.
Konservative unerwünscht: Merz-CDU setzt Hans-Georg Maaßen Ultimatum zum Parteiaustritt

Es wird immer verrückter: Das CDU-Präsidium hat dem ehemaligen Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen am Montag eine Frist zum Parteiaustritt gesetzt.

Bis zum kommenden Sonntagmittag soll er freiwillig austreten. Tut er das nicht, werde die Partei ein Ausschlussverfahren anstreben, „und ihm mit sofortiger Wirkung die Mitgliedsrechte entziehen“, teilte die CDU nach einer Sitzung des 16-köpfigen Partei-Präsidiums mit. „Für seine Äußerungen und das damit zum Ausdruck gebrachte Gedankengut i [ ...mehr ]

Eingetragen am 31.01.2023 um 05:09 Uhr.
Gemeinsame Presseerklärung Landkreis Oder-Spree und Stadt Eisenhüttenstadt zur Zusammenarbeit der Krankenhäuser

Eisenhüttenstadt (pm). Der Landkreis Oder-Spree und die Stadt Eisenhüttenstadt haben in den vergangenen Monaten in intensiver Projektarbeit die Chancen und Risiken einer engeren Kooperation ihrer beiden Krankenhäuser in Beeskow und Eisenhüttenstadt geprüft. Dazu wurden neben Datenanalysen auch umfänglich Gespräche und Workshops mit allen leitenden Mitarbeitenden, insbesondere den Chefärzten beider Häuser, durchgeführt.

Mit der nun vom Bundesgesundheitsminister angekündigten Krankenhausref [ ...mehr ]

Eingetragen am 30.01.2023 um 17:44 Uhr.
Offis am Dienstag – Tipps zur Steuerklärung

Eisenhüttenstadt (pm). Das Stadtteilbüro offis lädt am Dienstag, den 7. Februar 2023 um 16.00 Uhr zum nächsten „offis am Dienstag“ ein.
Frau Petra Krüger, Beratungsstellenleiterin des Lohnsteuerhilfevereins „Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V.“ (VLH) gibt Auskunft zu aktuellen Änderungen rund um das Steuerrecht.
„Steuererklärung? Keine Panik!“
Gegenwärtig lassen uns Inflation und steigende Preise den Gürtel enger schnüren. Da käme eine Steuerrückzahlung doch genau richtig. Aber was ist real [ ...mehr ]

Eingetragen am 30.01.2023 um 17:41 Uhr.
Cowboy Klaus – Lesung mit Karsten Teich

VERANSTALTUNG: Cowboy Klaus – Lesung mit Karsten Teich
DATUM: Sonntag | 12. Februar 2023 | 15:00 Uhr
ORT: Konzertsaal Burg Beeskow
EINTRITT: 8,00 € | Kinder frei


Cowboy Klaus weiß nicht, was ihm mehr stinkt: Die langweilige Gartenarbeit oder das pupsende Pony, das plötzlich mitten in seinem Maisbeet steht … Andererseits braucht ein richtiger Cowboy natürlich ein Pferd ¬– aber wie reitet man bloß darauf?!
Karsten Teich, 1967 geboren, studierte an der Hochschule der Künste [ ...mehr ]

Eingetragen am 30.01.2023 um 17:34 Uhr.
Ölheizungsverbot ab 2026: Das macht den Umstieg so schwer

Neue Heizung – Tipps vom Schornsteinfeger

Ölheizungsverbot ab 2026: Das macht den Umstieg so schwer

Ab 2026 ist die Installation reiner Ölheizungen in Deutschland verboten. Zudem gibt es Pläne, nach denen bereits ab 2024 jede neu eingebaute Heizung zu 65 Prozent mit erneuerbaren Energien betrieben werden muss. Was heißt das für Besitzer älterer Heizungen – welche Alternative lohnt sich für wen? Ein Überblick.
Von Jana Tashina Wörrle » mehr​

Weitere Erleichterungen [ ...mehr ]

Eingetragen am 30.01.2023 um 17:28 Uhr.
Tino Chrupalla: Scholz sollte sich an Lulas Vorschlag aufgreifen

René Springer: Migrationspolitik der Bundesregierung verschärft Fachkräftemangel


Obwohl sich die Arbeitslosigkeit in Deutschland seit 2005 halbiert hat, ist die Zahl der Mitarbeiter bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) seither um mehr als 20 Prozent auf 113.000 Stellen gestiegen. Die Behörde argumentiert mit steigender Arbeitsbelastung.

Dazu sagt der arbeits- und sozialpolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, René Springer:



„Die Stellenexplosion bei der [ ...mehr ]

Eingetragen am 30.01.2023 um 17:23 Uhr.
HAPPY AND – Chanson Musical Kabarett in Müllrose

Müllrose (pm). Am Freitag, dem 10.03.2023 um 19 Uhr gastiert die Müllroser Sängerin Julia Klotz zu ihrem ersten Solo-Konzert im Schützenhaus Müllrose. Bereits im August des vergangenen Jahres führte sie galant
und humorvoll durch den „Musikalischen Kabarettabend“ und war auch selbst Teil des Programms.
Die Diplom Musicaldarstellerin, die mittlerweile ihren Lebensmittelpunkt in Müllrose gefunden hat, bringt etwas von dem Glanz und Glamour der großen Weltbühnen in den Erholungsort und präs [ ...mehr ]

Eingetragen am 30.01.2023 um 17:22 Uhr.
Pflichtumtausch von Führerscheinen: 3. Umtauschwelle beginnt

FFO (pm). Die zweite Staffel des Führerscheinumtausches betraf die Geburtsjahrgänge 1959 bis 1964. Die bei diesem Personenkreis noch vorhandenen Papierdokumente sollten zum 19. Januar 2023 in einen EU-Kartenführerschein umgetauscht sein.

Die nächste Staffel des Führerscheinumtausches betrifft aktuell die Fahrerlaubnisinhabenden der Geburtsjahrgänge 1965 bis 1970, welche noch im Besitz eines Papierdokumentes sind. Diese müssen bis 19. Januar 2024 umgetauscht werden.

Die Fahrerlaubni [ ...mehr ]

Eingetragen am 30.01.2023 um 10:11 Uhr.
Kriegspolitik stoppen! Den Dritten Weltkrieg verhindern!

1. In eigener Sache

- BASISRAT

Die erste gemeinsame Beratung des Basisrats und des erweiterten Vorstands des Aufstehen Trägervereins Sammlungsbewegung e.V. findet als Videokonferenz am Samstag, den 4. Februar 2023, von 11 bis 13 Uhr statt.
Gegenseitiges Kennenlernen, die Verständigung auf eine Kooperationsvereinbarung und anstehende Aufgaben werden Mittelpunkt dieser Beratung sein.


- Umfrage

Ergebnis der letzten Umfrage „Erfüllt die Ampel unsere Forderungen?“ ( [ ...mehr ]

Eingetragen am 29.01.2023 um 16:37 Uhr.
Außenministerin Annalena Baerbock sagte vor dem Europarat wortwörtlich: »Wir kämpfen einen Krieg gegen Russland«.

Bundeskanzler Olaf Scholz erklärte, dass die Bereitschaft, Kampfpanzer des Typs Leopard 2A6 an die Ukraine zu liefern, Deutschland nicht zur Kriegspartei mache. Doch seine Außenministerin läuft unterdessen verbal Amok. Im Europarat erklärte sie, dass wir einen Krieg gegen Russland führen.

Wörtlich sagte sie: »Wir kämpfen einen Krieg gegen Russland und nicht gegeneinander!«

International können solche Aussagen als indirekte Kriegserklärung Deutschlands an Russland verstanden werden. [ ...mehr ]

Eingetragen am 27.01.2023 um 18:20 Uhr.
Schöffen für die nächste Amtsperiode gesucht

Eisenhüttenstadt (pm). Eine Bewerbung ist noch möglich! Für die Amtszeit vom 01. Januar 2024 bis 31. Dezember 2028 werden wieder Freiwillige gesucht, die ehrenamtlich als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung an Strafprozessen am Amtsgericht oder Landgericht Frankfurt (Oder) teilnehmen.

Die Stadtvertretung schlägt doppelt so viele Kandidatinnen und Kandidaten vor, wie an Schöffen benötigt werden. Aus diesen Vorschlägen wählt der Schöffenwahlausschuss beim Amtsgericht in der zweiten J [ ...mehr ]

Eingetragen am 26.01.2023 um 17:05 Uhr.
Gottfried Curio: Faeser muss endlich migrationspolitische Kehrtwende einleiten

Leif-Erik Holm: Pfeifen im Walde – die Krise ist nicht vorbei


Anlässlich des vorgestellten Jahreswirtschaftsberichts wirft der wirtschaftspolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Leif-Erik Holm, Robert Habeck vor, die Situation schönzureden:
„Wenn Wirtschaftsminister Habeck nun erleichtert verkündet, dass die Krise mittlerweile beherrschbar sei, dann ist das nicht mehr als Pfeifen im Walde. In Wahrheit redet Habeck die Situation schön und die Krise klein. Für Entwarnung ist [ ...mehr ]

Eingetragen am 25.01.2023 um 17:21 Uhr.
Tourismustipps Januar 2023

Potsdam (TMB/pm). Nach dreijähriger Pause finden vom 3. bis 5. Februar 2023 wieder die traditionellen Singschwantage im Nationalpark Unteres Odertal statt. Das ganze Wochenende gibt es ein buntes Programm für Jung und Alt.

Als 1973 die ersten Badegäste in den Senftenberger See sprangen, war noch nicht abzusehen, welche erfolgreiche touristische Entwicklung er einmal nehmen würde. Denn noch bis 1966 holten Bagger 135 Millionen Tonnen Braunkohle dort aus der Erde. Jetzt wird sein 50. Gebur [ ...mehr ]

Eingetragen am 25.01.2023 um 17:16 Uhr.
Stimmungsvolle Eröffnung der Konzertreihe 2023

Am Sonntag, 5. Februar 2023 wird um 16:30 Uhr die Konzertreihe „Musik in St. Marien 2023“ in der Sakristei der St. Marienkirche Beeskow eröffnet. Als Kirchenmusiker an der St. Marienkirche Beeskow und als Kreiskantor für den Kirchenkreis bietet Matthias Alward seit Beginn des Wirkens in Beeskow im Jahr 1981 regelmäßig Konzerte und andere Veranstaltungen an. In dieser Form existiert die Konzertreihe seit 1994 und bietet Interessierten das breite Spektrum an Kirchenmusik von kammermusikalischen Ve [ ...mehr ]

Eingetragen am 23.01.2023 um 18:12 Uhr.
Eine Erfolgsgeschichte – die Unterstützte Beschäftigung beim Internationalen Bund Berlin-Brandenburg gGmbH, Region Brandenburg Nordost, Standort Frankfurt (Oder) in Zusammenarbeit mit der Arbeitsagentur in Frankfurt (Oder)

Wege in den Job

Aus den unterschiedlichsten Gründen bekommen Menschen keinen Job und schon gar nicht „vor der Haustür“. Viele landen beim Jobcenter, müssen von Harz IV leben oder im günstigeren Fall bei der Agentur für Arbeit. Oft haben es schon Leute mit normalem Hauptschulabschluss schwer einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz zu bekommen. Noch schwieriger gestaltet sich die ganze Sache, wenn Menschen diesen Schulabschluss nicht erreichen können oder gar andere Benachteiligungen mit sich [ ...mehr ]

Eingetragen am 05.10.2022 um 04:01 Uhr.
[Anzeige]
Zum Apfelbaum - Ihre Gaststätte in Grabko
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree


Verkehrslandeplatz Pohlitz

www.FfoWebservice.de

Hibaco 2006 - 2023©