ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Vermischtes09.04.2024
Nachtrag zum Frühjah ...
Ratgeber09.04.2024
Offis-Veranstaltungs ...
Kultur09.04.2024
Konzert mit frühling ...
Vermischtes08.04.2024
Frühjahrsputz bei Wi ...
Vermischtes06.04.2024
Wie waren die Nachwe ...
Politik06.04.2024
René Springer: Ampel ...
Tourismus06.04.2024
Der Frühling lockt n ...
Kultur06.04.2024
theater. Land inszen ...
Wirtschaft04.04.2024
Sehr guter Start für ...
Kultur25.03.2024
Ausstellung „Im Sog ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Politik:
Sofortprogramm einer AfD-geführten Bundesregierung und AfD-Fraktion beschließt neues Leitbild für eine alternative Agrar-, Forst- und Ernährungspolitik

Sofortprogramm einer AfD-geführten Bundesregierung


Die Fraktion der AfD im Deutschen Bundestag hat auf ihrer Klausurtagung, welche vom 31.8.2023 bis 2.9.2023 im thüringischen Oberhof stattfindet, ein „Sofortprogramm einer AfD-geführten Bundesregierung“ erarbeitet.

Die Vorsitzenden der AfD-Bundestagsfraktion, Alice Weidel und Tino Chrupalla, haben das Programm heute auf einer Pressekonferenz vorgestellt:
https://youtu.be/zIwvyAwyRW0

---------------------------------------------------------------------------------
AfD-Fraktion beschließt neues Leitbild für eine alternative Agrar-, Forst- und Ernährungspolitik


Die AfD-Bundestagsfraktion hat angesichts der schwerwiegenden Fehlentwicklungen in der Agrarpolitik ihr Leitbild für eine alternative Agrar-, Forst- und Ernährungspolitik erneuert.

Dazu äußert sich der agrarpolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Stephan Protschka, wie folgt:
„Wir können es uns als Gesellschaft nicht länger leisten, jedes Jahr tausende bäuerliche Familienbetriebe für immer zu verlieren. Denn sie sind nicht nur die Grundlage für unsere Versorgungssicherheit, sondern schützen auch unsere natürlichen Lebensgrundlagen und pflegen die wunderschöne Kulturlandschaft. Verlieren wir die Bauernfamilien, dann verschwindet mit ihnen auch ein Stück regionale Identität und traditionelles bäuerliches Erbe.

Weil wir für den Erhalt eines starken, freien und unabhängigen Bauernstands in Deutschland eintreten, haben wir deshalb unsere Vorschläge für eine grundlegende Reform der deutschen Agrarpolitik erneuert. Heimat braucht Bauern. Wir werden deshalb die dringend notwendigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen schaffen, damit die deutschen Landwirte endlich wieder gut von ihrer eigenen Hände Arbeit leben können und eine sichere Perspektive haben.“


Zum vollständigen Leitbild für eine alternative Agrar-, Forst- und Ernährungspolitik:
https://afdbundestag.de/wp-content/uploads/2023/08/Leitbild_fuer_eine_alternative_agrar_forst_und_ernaehrungspolitik_dinA4_hoch_digital_v9.0.pdf

Eingetragen am 01.09.2023 um 17:44 Uhr.
[Anzeige]
Fritz und Renate Grabau Stiftung
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©