ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Politik28.11.2020
AfD-Bundesvorstand f ...
Vermischtes28.11.2020
Ein weiteres Kapitel ...
Vermischtes28.11.2020
Erich-Weinert-Grunds ...
Ratgeber28.11.2020
LOS - Kommunales Job ...
Vermischtes27.11.2020
Bürgermeister Frank ...
Kultur26.11.2020
„kursbuch oder-spree ...
Kultur24.11.2020
Kalender der Kunstwe ...
Tourismus23.11.2020
Popcorn, Whiskey, Ha ...
Politik20.11.2020
Weitere Voraussetzun ...
Kultur10.11.2020
LOS - 30. November w ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Kultur:
Live Konzert im Feuerwehrmuseum



Eisenhüttenstadt (han). Im Frühjahr ausgefallen, klappte es am Freitag Abend nun doch noch mit dem mittlerweile 44. Dixielandkonzert im Feuerwehrmuseum. Nicht nur die Musiker der „Alten Wache“ aus Potsdam freuten sich sondern auch das seit Jahren treue Publikum, denn nach wie vor ist dieses Konzert ein Selbstläufer. Die Jungs der „Alten Wache“ erinnerten an ihr erstes Konzert im besonderen Ambiente des Museums am 22. Oktober 2014 und trugen diese Begeisterung auch diesmal ins Corona bedingt reduzierte Publikum. Mit echten New Orleans Sound, wo sie übrigens in der Burbon Street 2005 live spielten, machten sie den Abend zu einem kulturellen Höhepunkt in der Stahlstadt. Für Flaschengetränke und abgepackte Knappereien sorgte der Verein Förderer und Freunde des Feuerwehrmuseums.

Fotos: han

Eingetragen am 26.10.2020 um 04:56 Uhr.
[Anzeige]
GVU GmbH - Großhandel und Vertrieb von Umwelttechnik
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©