ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Kultur05.12.2023
Volle Hütte im Gewi- ...
Politik04.12.2023
Allgemeine Sprechstu ...
Politik04.12.2023
Leif-Erik Holm: Unte ...
Vermischtes04.12.2023
Nachrichten aus Fran ...
Kultur04.12.2023
Snowy, Schneesternch ...
Kultur04.12.2023
Weihnachtliches auf ...
Wirtschaft30.11.2023
HyPhoX gewinnt den I ...
Vermischtes30.11.2023
Ernennung zum Stadtv ...
Ratgeber30.11.2023
Termine für Einschul ...
Kultur30.11.2023
Albert’s Sisters und ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Vermischtes:
Archivkalender 2024 ab sofort erhältlich


FFO (pm). Der jährlich vom Stadtarchiv herausgegebene Kalender mit historischen Ansichten aus Frankfurt (Oder) ist 2024 erstmals ein Kooperationsprojekt unterschiedlicher Akteure.

Das Projekt ist im Rahmen des Themenjahres „Baukultur leben – Kulturland Brandenburg 2023“ entstanden. Das Stadtarchiv hat den Kalender gemeinsam mit dem Institut für angewandte Geschichte, maßgeblich von Antje Wilke inspiriert, und Magdalena Scherer vom Kulturbüro erarbeitet. Die Kooperation schließt sich dem partizipativen Ausstellungs- und Vermittlungsprojekt HALBE STADTansichten der beiden Kooperationspartner an.

Neben historischen Abbildungen finden sich im Kalender auch Fotografien von Rudolf Hartmetz, der das Areal Halbe Stadt akribisch dokumentiert hat. Für einen historischen Kalender stammen unkonventionelle Fotografien von Bernhard Ludwig und Roman Boichuk.

Der Kalender ist ab sofort zum Preis von 19,90 Euro im Handel oder online erhältlich.

Im Rahmen der Finissage der Ausstellung HALBE STADTansichten ist die Kalenderpräsentation am Dienstag, 21. November 2023 um 15.00 Uhr in der Sakristei der St. Marienkirche geplant. Anschließend findet um 16.00 Uhr die letzte Führung durch die Ausstellungen HALBE STADTansichten und „Um Kunst eine Platte machen“ (zur Großen Scharrnstraße) statt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Da nur die Sakristei, nicht aber die Ausstellungsfläche geheizt ist, empfiehlt sich warme Kleidung.


Foto : Titelbild des Archivkalenders 2024 (Copyright: Stadtarchiv Frankfurt (Oder)).

Eingetragen am 16.11.2023 um 17:44 Uhr.
[Anzeige]
Fritz und Renate Grabau Stiftung
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©