ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Vermischtes09.04.2024
Nachtrag zum Frühjah ...
Ratgeber09.04.2024
Offis-Veranstaltungs ...
Kultur09.04.2024
Konzert mit frühling ...
Vermischtes08.04.2024
Frühjahrsputz bei Wi ...
Vermischtes06.04.2024
Wie waren die Nachwe ...
Politik06.04.2024
René Springer: Ampel ...
Tourismus06.04.2024
Der Frühling lockt n ...
Kultur06.04.2024
theater. Land inszen ...
Wirtschaft04.04.2024
Sehr guter Start für ...
Kultur25.03.2024
Ausstellung „Im Sog ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Tourismus:
Saisoneröffnung am Belvedere: Der Pfingstberg lädt zum Frühlingsmarkt ein


Potsdam (pm). Die Saison des Belvedere Pfingstberg startet mit einer besonderen Veranstaltung: Mit dem ersten Frühlingsmarkt lockt Potsdams schönste Aussicht die Gäste nach der Winterpause wieder auf den Pfingstberg. Händler aus der Region laden mit ausgesuchtem Handwerk und Leckereien zum Bummeln und Verweilen ein. Für die jungen Gäste gibt es österliche Bastelangebote. Kulturinteressierte können mit der Dauerausstellung im Schloss in die Geschichte des Pfingstberg-Ensembles eintauchen. Außerdem wird es musikalische Begleitung von Saxophon-, Klarinetten- und Bläserensemblen des Landespolizeiorchesters Brandenburg geben. Für das leibliche Wohl sorgen die Mitglieder des Fördervereins am Grill sowie die leckeren Kreationen von Jamies petite Raclette und Crêpes vom Veranstaltungsservice Rose. Der Frühlingsmarkt am 1. und 2. April ist jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. An diesem Wochenende gilt ein vergünstigter Eintritt von 5,00 €, ermäßigt 3,00 €, Kinder unter 7 Jahre erhalten freien Eintritt.

Im Laufe des Jahres warten weitere Highlights: Spannende neue Veranstaltungen und altbewährte Klassiker bieten allen Gästen die Möglichkeit, das historische Pfingstbergensemble immer wieder neu zu entdecken. Gleich vier Ausstellungen werden im Laufe der Saison im Pomonatempel gezeigt, der in diesem Jahr 30 Jahre Wiedereröffnung feiert. Immer samstags, sonntags und feiertags von 14 bis 17 Uhr sind die Ausstellungen geöffnet. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Nachtschwärmer kommen ohne Frage bei den Mondnächten auf ihre Kosten, wenn bei angenehmer Musik, kulinarischen Köstlichkeiten und einem Glas Wein die Sterne funkeln. Jeden ersten Freitag von Mai bis September jeweils von 18 bis 23 Uhr ist dies der perfekte Wochenausklang.
Weitere Informationen: https://www.pfingstberg.de/

Foto: be/
Schloss Belvedere auf dem Pfingstberg

Eingetragen am 22.03.2023 um 17:49 Uhr.
[Anzeige]
Fritz und Renate Grabau Stiftung
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©