ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Politik27.05.2020
LKR: Gemeinsame EU-S ...
Politik26.05.2020
Deutschland entfesse ...
Politik24.05.2020
Jörg Meuthen: Von de ...
Kultur20.05.2020
Information an die B ...
Kultur20.05.2020
Schlaubetal-Informat ...
Politik18.05.2020
Frauke Petry: Lebens ...
Vermischtes15.05.2020
Volkssolidarität for ...
Vermischtes15.05.2020
Polen behält Grenzsc ...
Vermischtes11.05.2020
DRK-Blutspendedienst ...
Kultur11.05.2020
Flüssige Liebe ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Vermischtes:
Nicht nahvollziehbare Signaturen

Eisenhüttenstadt (han). In letzter Zeit tauchen Hermes-Boten zumindest in Eisenhüttenstadt mit digitalen Signiergeräten ohne Stift auf. Sie fordern die Kunden auf mit dem Finger zu unterschreiben. Unterschriften kommen bei dieser Methode nicht heraus. Achtung: Diese Krakel könnte sonstwer gemacht haben. Eine autorisierte Unterschrift ist das nicht. So lange die Sendungen ankommen scheint das vielleicht legitim zu sein. Wenn nicht, ist nicht nachvollziehbar, wo die Sendung eigentlich gelandet ist.
Vielleicht sollte sich das Unternehmen hier doch zu einer Variante mit Stift durchringen? So ist es jedenfalls bei der Post, bei UPS und anderen Dienstleitern üblich.

Eingetragen am 15.04.2019 um 19:04 Uhr.
[Anzeige]
Fritz und Renate Grabau Stiftung
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©