ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Vermischtes16.01.2019
LOS - Kommunales Job ...
Politik16.01.2019
LOS - Landrat geht g ...
Politik16.01.2019
Bürgermeister Frank ...
Tourismus16.01.2019
Veranstaltungstipps ...
Politik16.01.2019
Kotré: Deutsche Firm ...
Vermischtes16.01.2019
Der Integrationsbeir ...
Kultur16.01.2019
EINLADUNG Dokumentat ...
Politik14.01.2019
SPD-Neujahrsrempfang ...
Kultur12.01.2019
Kino im Kopf: 60 Jah ...
Tourismus11.01.2019
Leinen los! ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Vermischtes:
Über 100 Besucher nahmen Tipps und Anregungen nach Hause

Eisenhüttenstadt (pm). Gestern fand an der Erich-Weinert-Grundschule nunbereits zum 8. Mal der „Tag des Vorschulkindes“ statt. Die Eltern der künftigen Schulanfänger waren herzlich eingeladen. Der Fachbereich Familie und Schule hatte diesen besonderen Tag gemeinsam mit den Fachkräften der Grundschulen, mit den kommunalen Kindertagesstätten sowie weiteren Partner sehr gut vorbereitet. Für die Beratung waren der Kinder-und Jugendärztliche Dienst vom Landkreis Oder-Spree, die Frühförder- und Beratungsstelle der Lebenshilfesowie die schulpsychologischen Beratung des Staatlichen Schulamtes Frankfurt (Oder) verfügbar. In Vorträgen undden sogenannten„Themeninseln“ erhielten die ca. 100 Besucher hilfreiche Informationen für den erfolgreichen Schulstart ihrer Kinder. Die Eltern nutzten die Angebote intensiv, stellten Fragen und nahmen Tipps und praktische Anregungen für die Förderung ihrer Kinder mit. Zum Gelingen dieser Veranstaltung trug die tatkräftige Unterstützung der Sparkasse Oder-Spree, der Brandenburgischen BKK und der Firma Dussmann bei. Der „Petzi–Service“ der Pestalozzi-Schule sorgte für die kulinarische Versorgung der Gäste.
Foto © Stadt Eisenhüttenstadt: Frau Helterhoff von der Frühförder- und Beratungsstelle der Lebenshilfe LOS e.V. im Gespräch mit den Eltern (Themeninsel: „Ist mein Kind schon fit für die Schule?)

Foto: Stadt EH

Eingetragen am 18.10.2018 um 18:04 Uhr.
[Anzeige]
ohne MPU mobil - EU-Führerschein aus Polen
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©