ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Politik12.12.2018
Wirth: Bundesregieru ...
Politik12.12.2018
LOS - Diskussion übe ...
Kultur12.12.2018
Die Sparkasse lädt a ...
Tourismus12.12.2018
Veranstaltungstipps ...
Kultur09.12.2018
„Belcantare Brandenb ...
Wirtschaft07.12.2018
Statement des SIBB e ...
Kultur07.12.2018
Senioren-KUNST-Ausst ...
Vermischtes07.12.2018
Nachrichten aus Fran ...
Wirtschaft07.12.2018
Fahrt in die Zukunft ...
Tourismus05.12.2018
Veranstaltungstipps ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Sport:
Sparkasse bleibt Hauptsponsor für Frankfurter Kreisel

SpkOS (pm). Am 21. und 22. Dezember 2018 finden der „11. Frankfurter Kreisel“ und die „Deutsche Meisterschaft im Omnium“ der Elite Männer, Frauen, Juniorinnen und Junioren statt. Austragungsstätte ist erneut die Frankfurter Oderlandhalle. Beginn an beiden Wettkampftagen ist jeweils 18:00 Uhr.

Die Sparkasse Oder-Spree fördert die Veranstaltung bereits das vierte Jahr in Folge und unterstützt damit nicht nur den Veranstalter, den FRC Frankfurter Radsportclub 90 e. V., bei der Durchführung dieses sportlichen Highlights. Sie bereichert damit auch die Stadt Frankfurt (Oder) und die gesamte Region um ein weiteres herausragendes sportliches Highlight.

Die Übergabe des Sponsorvertrages erfolgt am

Freitag, dem 28. September 2018, 09:30 Uhr,
auf der Frankfurter Radrennbahn in der Oderlandhalle.

Sie wird vorgenommen vom Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Oder-Spree, Veit Kalinke, an den Vizepräsidenten des FRC, Dan Radtke. Die Übergabe findet unmittelbar vor dem ersten Start der an diesem Tag (10:00 Uhr) beginnenden Bundessichtungswettkämpfe Nachwuchs im Bahnradsport statt (vom 28. bis 30. September 2018 in der Oderlandhalle).

„Mit unserem erneuten Engagement möchten wir helfen, den Frankfurter Kreisel auf ein sicheres finanzielles Fundament zu stellen. Was uns besonders freut ist die Mitteilung, dass der Kartenverkauf sehr gut angelaufen ist. Z. B. ist der Innenraum für die Freitagsveranstaltung heute schon ausverkauft. Das ist für uns ein Beleg, dass dieses Spitzenevent, für das die gesamte deutsche Bahnradelite der Frauen und Männer im Kurzzeit- und Ausdauerbereich gemeldet hat, auch in der Öffentlichkeit auf die erhoffte Resonanz stößt“, so Kalinke.

Radtke bedankt sich im Namen aller Radsportfans bei der Sparkasse für ihr Engagement, das auf eine lange Tradition zurückblickt. Mehr zum Frankfurter Kreisel kann auch im Internet unter www.frc90.de nachgelesen werden.

Eingetragen am 24.09.2018 um 16:35 Uhr.
[Anzeige]
NUW Aufzugstechnik GmbH
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©