ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Vermischtes15.08.2018
Baufortschritt an de ...
Vermischtes15.08.2018
Wildschweinschäden a ...
Tourismus15.08.2018
Veranstaltungstipps ...
Kultur15.08.2018
Buchvorstellung auf ...
Vermischtes15.08.2018
Sparkassen in Schöne ...
Kultur15.08.2018
Das Regionalmuseum ö ...
Ratgeber14.08.2018
19. Stadtfest: Verke ...
Sport14.08.2018
Erfrischende Schachp ...
Sport14.08.2018
Rad-Scharmützel geht ...
Politik14.08.2018
BER – 1. fraktionsüb ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Wirtschaft:
Hoffest und Nachwuchssuche


Neuzelle (han). Zum Hoffest hatten am Samstag die Beton- und Fensterwerke Neuzelle eingeladen. Zahlreiche Partnerfirmen stellten ihren Service vor, die Polizei informierte über Einbruchprävention und codierte Fahrräder und das Imbissgeld kam der Jugendfeuerwehr zu Gute. So könnte die Kurzfassung dieses Tages in dem 1994 gegründeten Familienbetrieb lauten. Dahinter steckt aber weit mehr. Initiiert von Juniorchef Mateus Neumann wurde dieser Tag auch einer der Innovationen mit einem Blick in die Zukunft, die sowohl für Gewerbe , als auch für Privatleute interessant ist: „ Die neue Betontankstelle und unsere „Neuzeller Legosteine“ sind die Schritte in die richtige Richtung und dafür wollen wir auch wieder junge Leute begeistern“, so Mateus Neumann, der damit gleichzeitig Schulabsolventen 2018 für eine Ausbildung im Unternehmen interessieren möchte. Bewerbungen eine Ausbildung ab Herbst sind also willkommen.

Fotos: han

1 - Entwicklung „Handwerk 4.0“: Die Belegschaft der Beton- und Fensterwerke Neuzelle ist Stolz auf ihre neue Betontankstelle, die auch Privatleute nutzen können.

2 - Innovativ: Die „Neuzeller Legosteine“. Die Jungfacharbeiter Tobias Rebstat und Tim Braun aus Eisenhüttenstadt waren gemeinsam mikt Juniorchef Mateus Neumann an der Entwicklung beteiligt.

Eingetragen am 16.04.2018 um 20:06 Uhr.
[Anzeige]
ohne MPU mobil - EU-Führerschein aus Polen
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©