ODER-NEIßE-JOURNAL
Die Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Kultur18.06.2018
Gedanken zum Leben d ...
Vermischtes18.06.2018
Schützenfest in Stei ...
Kultur18.06.2018
Ausstellung: Luther ...
Politik17.06.2018
Die AfD-Abgeordneten ...
Tourismus15.06.2018
Neuer Familienpass B ...
Vermischtes15.06.2018
Kuratoren des MoMA b ...
Kultur15.06.2018
Über 100 Mitwirkende ...
Politik15.06.2018
Regierungskrise komm ...
Politik13.06.2018
LOS - Förderanträge ...
Tourismus13.06.2018
Die Veranstaltungsti ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutz
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Wirtschaft:
Einträge: 1003 Seite 2 von 201 << | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | >>
zur Seite
Fachkräfte und neues Ideenmanagement für den Wachstumskern

Eisenhüttenstadt (pm). Wachstum ist für Eisenhüttenstadt kein Fremdwort. Bürgermeister Frank Balzer äußerte beim 1. Innovationsforum des Regionalen Wachstumskerns Frankfurt (Oder)/Eisenhüttenstadt (RWK), „neben der Digitalisierung sind zwei weitere entscheidende Faktoren von Bedeutung: dass wir unsere Infrastruktur weiterentwickeln und Fachkräfte
ausbilden und in der Region halten“.
Konkret forderte Eisenhüttenstadts Stadtoberhaupt an die Adresse des Landes Brandenburg und der Deutschen Ba [ ...mehr ]

Eingetragen am 15.02.2018 um 07:43 Uhr.
Engere wirtschaftliche Zusammenarbeit in der Grenzregion

Eisenhüttenstadt (pm). Polen und Ostbrandenburg wollen näher zusammenrücken – auch auf wirtschaftlichem Gebiet. Diesen Montag, 22.Januar 2018, diskutierten 15 Vertreter aus Unternehmen, von Wirtschaftsförderern und aus Hochschuleinrichtungen der Region verschiedene Möglichkeiten einer besseren Zusammenarbeit mit Unternehmen und Einrichtungen aus dem Nachbarland Polen.
Der Präsident der Europa-Universität, Prof. Dr. Stephan Kudert, stellte dabei ein Ansiedlungsmodell vor. Es verschafft vor all [ ...mehr ]

Eingetragen am 23.01.2018 um 19:16 Uhr.
Unternehmen der Region besuchen BTU Cottbus-Senftenberg

Eisenhüttenstadt (pm). Industrie 4.0: Hinter diesem mittlerweile gängigen wie schillernden Begriff verbergen sich vielfältige Prozesse und Anwendungsmöglichkeiten für die Wirtschaft. Neben der Automatisierung und Digitalisierung der Fertigungsprozesse geht es dabei aber auch um die Digitalisierung von Auftragsprozessen, der Erweiterung der
Geschäftsmodelle oder dem Einsatz digitaler Assistenzsystemen. Um sich einen Überblick zu verschaffen und Anregungen für das eigene Unternehmen zu bekommen [ ...mehr ]

Eingetragen am 22.01.2018 um 10:42 Uhr.
Potentiale und Chancen der Digitalisierung

Expertenbeirat des Vereins Bügernahes Brandenburg e. V. begann mit erstem Workshop die Themenreihe „Reformbedarf der Verwaltung in Brandenburg“

Frankfurt (Oder) (pm). Am 8. Januar 2018 veranstaltete der Verein Bürgernahes Brandenburg – Verein für den Erhalt und Stärkung unserer Landkreise, Städte und Gemeinden e. V. in Potsdam den ersten Workshop im Rahmen einer Themenreihe. Prof. Dr. Norbert Gronau, der dem Expertenbeirat des Vereins angehört, und Prof. Dr. Moreen Heine, beide von der Un [ ...mehr ]

Eingetragen am 12.01.2018 um 18:54 Uhr.
Besuch des Mikroelektronikstandortes Dresden

Frankfurt (Oder) (pm). Die Mikroelektronik in Deutschland und Europa gewinnt wieder an Bedeutung. Sie ist Schlüsseltechnologie für die Exportbranchen und die Digitalisierung. Der Bund hatte bereits 2016 ein neues Förderprogramm der Mikroelektronikindustrie in Deutschland angekündigt. Von 2017 bis 2020 sollen deutschlandweit 5 - 6 Mrd. Euro investiert werden, allein in Dresden ca. 4 Mrd. Euro. Dresden ist bereits der führende europäische Elektronikstandort.

Wirtschaftsstaatssekretär Matth [ ...mehr ]

Eingetragen am 22.12.2017 um 20:29 Uhr.
[Anzeige]
Ferienzimmer am Fischerhof
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree


Verkehrslandeplatz Pohlitz

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006 - 2018©