ODER-NEIßE-JOURNAL
Die Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Politik19.09.2017
Glaser: Die letzten ...
Vermischtes19.09.2017
Schnelles Internet i ...
Vermischtes19.09.2017
Frankfurt (Oder) läd ...
Wirtschaft18.09.2017
Studieren in Eisenhü ...
Sport18.09.2017
Über die Toppen gefl ...
Sport18.09.2017
Mit 40 Stundenkilome ...
Sport18.09.2017
Clown Faxilus und de ...
Ratgeber18.09.2017
LOS - Neue Schilder ...
Kultur15.09.2017
Kunst im Freiraum ...
Vermischtes15.09.2017
Stadtverwaltung mach ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Politik:
Einträge: 1048 Seite 1 von 210 << | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | >>
zur Seite
Glaser: Die letzten Hemmungen fallen

Gauland: Altmaier hat sich als Demokrat disqualifiziert


Zur Äußerung von Peter Altmaier, besser nicht wählen gehen als AfD zu wählen, erklärt AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland:

"Das sind schöne Demokraten! Jetzt ruft ein Mitglied der Bundesregierung zum Wahlboykott auf. Frei nach dem Motto: Wahlbeteiligung ist egal, Hauptsache die AfD nimmt Schaden. Dabei ist eine hohe Wahlbeteiligung der lebenswichtige Pulsschlag der Demokratie.

Mancher Wähler mag uns vielleicht n [ ...mehr ]

Eingetragen am 19.09.2017 um 17:32 Uhr.
Alice Weidel: Lindner - der Trittbrettfahrer

Zur Forderung von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker, den Euro in allen Staaten der EU einzuführen, erklärt AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel:

„Der EU-Kommissionspräsident Juncker demonstriert erneut den völligen Realitätsverlust der Brüsseler EU-Funktionäre. Wenn man nicht wolle, dass der Euro Europa spaltet, müssten alle EU-Staaten die Gemeinschaftswährung einführen. Immerhin gibt er damit zu, dass der Euro Europa spaltet. Die Lösung aber kann nicht heißen: More of the same. [ ...mehr ]

Eingetragen am 13.09.2017 um 15:29 Uhr.
Deutsche konservative Europaabgeordnete kritisieren polnische Reparationsforderungen

Bernd Lucke: Juncker hat lediglich große Illusionen aufgezeigt

Dunkle Wolken, die sich langsam über die Nettozahler-Länder ausbreiten

Straßburg, 13. September 2017 – Die fünf Abgeordneten der Liberal-Konservativen Reformer, Hans-Olaf Henkel, Bernd Kölmel, Bernd Lucke, Joachim Starbatty und Ulrike Trebesius sehen die in der Rede des Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker enthaltenen Absichten als „dunkle Wolken, die sich langsam über die Nettozahler-Länder ausbreiten“:

B [ ...mehr ]

Eingetragen am 13.09.2017 um 15:25 Uhr.
Forderung nach Unterstützung beim Abbau der Altschulden

Eisenhüttenstadt (pm). Am 12.09.2017 nahm Bürgermeisterin Dagmar Püschel an der 415. Präsidiumssitzung des Deutschen Städtetages in Kassel teil und vertrat dort die Interessen der Stadt Eisenhüttenstadt.

Die Sitzung bestand aus einer umfangreichen Tagesordnung. Ein wichtiges Thema das beraten wurde, sind die Altschulden der Kommunen. Demnach ist eine beachtliche Zahl von Kommunen mehrerer Bundesländer nicht der Lage, ihre Altschuldenbestände - hier sind die Kassenkredite gemeint -, zurück [ ...mehr ]

Eingetragen am 13.09.2017 um 14:48 Uhr.
Pazderski: De Maizière an Plumpheit kaum zu überbieten

Gauland: Maas betreibt Wahlkampfgetöse der schäbigsten Kategorie


Zur Äußerung von Bundesjustizminister Heiko Maas, das Wahlprogramm der AfD sei nicht mit dem Grundgesetz vereinbar, erklärt AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland:

„Die Einlassungen von Herrn Maas sind grotesk.

Ausgerechnet der Justizminister, der mit seinem Netzwerkdurchsetzungsgesetz einen eklatanten Angriff auf das Grundrecht auf freie Meinungsäußerung geführt hat, erdreistet sich nun, völlig legitime Fo [ ...mehr ]

Eingetragen am 11.09.2017 um 18:44 Uhr.
[Anzeige]
ohne MPU mobil - EU-Führerschein aus Polen
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree


Verkehrslandeplatz Pohlitz

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006 - 2017©