ODER-NEIßE-JOURNAL
Die Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Kultur09.12.2016
Eisenhüttenstädter K ...
Kultur09.12.2016
LOS - Florentine Nad ...
Ratgeber09.12.2016
Gesund Essen zur Wei ...
Vermischtes08.12.2016
Zuwendungen für Grun ...
Tourismus07.12.2016
Oh‘ Tannenbaum: Selb ...
Vermischtes07.12.2016
Gesetzliche Neuregel ...
Vermischtes07.12.2016
LOS - Fortbildung fü ...
Kultur07.12.2016
Weihnachtliches Fami ...
Wirtschaft07.12.2016
Holger Klempnow neue ...
Vermischtes07.12.2016
Spendenbaumpflanzung ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Eisenhüttenstädter Kalender „GuckMal - DenkMal 2017“ ab sofort erhältlich!

Eisenhüttenstadt (pm). Seit nunmehr acht Jahren sind Eisenhüttenstädterinnen und Eisenhüttenstädter aufgerufen, sich beim Fotowettbewerb „GuckMal DenkMal“ zu einem bestimmten Thema bildlich mit ihrer Heimatstadt auseinander zu setzen.
Als Ergebnis erscheint jährlich im Rahmen des Programms Soziale Stadt ein Wandkalender, der die 13 gelungensten Motive präsentiert.

Druckfrisch liegt der 2017er-Kalender nun vor und lädt seine Betrachter unter dem Motto „Eisenhüttenstadt – weil ich von [ ...mehr ]

Eingetragen am 09.12.2016 um 17:28 Uhr.
LOS - Florentine Nadolni wird Bildungs-, Kultur- undAusstellungszentrum Burg Beeskow leiten

LOS (pm). Das in diesem Jahr strukturell neu aufgestellte Bildungs-, Kultur- und Ausstellungszentrum Burg Beeskow bekommt zum 1. Januar 2017 eine Leiterin: Florentine Nadolni wird die Kreisverwaltung Oder-Spree in dieser Position verstärken. Sie ist dann nicht nur für die Burg Beeskow zuständig, sondern übernimmt auch die Verantwortung für das Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR in Eisenhüttenstadt und das Kunstarchiv in Beeskow. Diese drei Einrichtungen werden gemeinsam als Bildungs-, K [ ...mehr ]

Eingetragen am 09.12.2016 um 17:26 Uhr.
Gesund Essen zur Weihnachtszeit

Eisenhüttenstadt. Die nächste „offis am Dienstag“ - Veranstaltung findet am 13. Dezember 2016 um 16:00 Uhr im Eisenhüttenstädter Stadtteilbüro offis, Alte Poststraße 2 (am Busbahnhof) statt.

Thema im Dezember ist:
Gesund Essen zur Weihnachtszeit

Der Adventskalender ist prall gefüllt, Weihnachtsmärkte locken mit süßen Leckereien und üppige Weihnachtsessen in der Familie stehen an. In den letzten Wochen des Jahres können leicht überflüssige Pfunde auf den Hüften landen. Doch wie [ ...mehr ]

Eingetragen am 09.12.2016 um 17:23 Uhr.
Zuwendungen für Grundschule und Kita

Eisenhüttenstadt (HVS/pm). Wie im privaten Leben werden auch in Firmen, Institutionen und Bildungsreinrichtungen
gelegentlich wichtige Anschaffungen planungs- oder kostenbedingt zeitlich verschoben und hintenangestellt, um andere Sachverhalte oder Ziele realisieren zu können.
In den zurückliegenden Wochen haben Vertreter der Grundschule Schönfließ sowie der Kita “Kunterbunt“ jeweils mit Mitgliedern des Heimatvereins Schönfließ e.V. gemeinsam erörtert, ob und inwiefern derartige Anschaffung [ ...mehr ]

Eingetragen am 08.12.2016 um 05:43 Uhr.
Oh‘ Tannenbaum: Selbst Axt und Säge schwingen

Wer seinen Weihnachtsbaum selber im Wald schlagen möchte, hat dazu in Brandenburg zahlreiche Möglichkeiten

Potsdam (TMB/pm). Nur noch knapp drei Wochen bis Weihnachten. Dann erstrahlt er wieder in vollem Glanz – der Weihnachtsbaum. Viele Forstämter und private Waldbesitzer bieten Besuchern in der Adventszeit die Gelegenheit, sich ihren Weihnachtsbaum selbst auszusuchen. Die Bäume gibt es zwar nicht kostenlos, dafür aber erheblich günstiger, wenn man selbst Hand anlegt. Wer seinen Baum lie [ ...mehr ]

Eingetragen am 07.12.2016 um 19:14 Uhr.
Gesetzliche Neuregelung bei der Entsorgung von Dämm-Styropor aus dem Baubereich beachten

Frankfurt (Oder) (pm). Im Baubereich werden seit vielen Jahren zur Isolierung Dämmplatten aus Polystyrolschaum eingesetzt und beispielsweise im Bereich von Fassaden, Kellern, Dächern oder der Bodenplatte von Gebäuden verwendet, aber auch als Formteil unter Bade- oder Duschwannen.
Bei Renovierungs- oder Abbrucharbeiten fallen diese Baumaterialen als Abfälle an und müssen dann ordnungsgemäß und schadlos entsorgt werden. Zur Brandhemmung wurde dem Kunststoff Polystyrol, aus dem die Dämmplatten [ ...mehr ]

Eingetragen am 07.12.2016 um 19:11 Uhr.
LOS - Fortbildung für ehrenamtlich tätige Fischereiaufseher in Oder-Spree

LOS (pm). einen Rückblick auf das Jahr 2016, Anregungen für die künftige Arbeit und Wissenszuwachs, das gab es für die amtlich verpflichteten Fischereiaufseher des Landkreises Oder-Spree Anfang Dezember auf der jährlichen Fortbildungsveranstaltung. 75 Männer und zwei Frauen unterstützen in dieser ehrenamtlichen Funktion die untere Fischereibehörde bei der Beaufsichtigung der Fischereigewässer. Mit 8.580 Hektar Wasserfläche gehört der Landkreis Oder-Spree zu den wasserreichsten Regionen Brandenbu [ ...mehr ]

Eingetragen am 07.12.2016 um 19:10 Uhr.
Weihnachtliches Familienfest auf der Burg

Samstag, 17.12.2016, 14.00 - 19.00 Uhr
Burg Beeskow, Burghof, Ateliergebäude
Eintritt frei
Weihnachtliches Familienfest auf der Burg

Mit dem Weihnachtlichen Familienfest am 17. Dezember 2016 laden die Burg Beeskow, der Förderverein der Burg Beeskow e.V. und der Landkreis Oder-Spree auch wieder alle Beeskower zu einem vorweihnachtlichen und besinnlichen Familiennachmitttag ein.
Das unterhaltsame Treiben auf dem Burghof und der Open-Air-Bühne lädt auch in die [ ...mehr ]

Eingetragen am 07.12.2016 um 19:06 Uhr.
Holger Klempnow neuer Co-Sprecher im SIBB Forum Industrie 4.0

Berlin. Seit 2014 fungiert das SIBB – FORUM Industrie 4.0 als wichtige Austauschplattform zwischen IT-Dienstleistern und produzierender Wirtschaft in der Hauptstadtregion. Um der klar definierten Vernetzungsaufgabe für die IT-Wirtschaft in Berlin/ Brandenburg mit den klassischen Industrien und den damit verbundenen wachsenden Aufgabenstellungen gerecht zu werden, komplettiert künftig Holger Klempnow als Co-Sprecher das SIBB-Forum Industrie 4.0. Am heutigen Mittwoch, den 7. Dezember 2016, wurde e [ ...mehr ]

Eingetragen am 07.12.2016 um 18:59 Uhr.
Spendenbaumpflanzungen im Kleistpark und in der Wildenbruchstraße

Frankfurt (Oder) (pm). Der Altbaumbestand im Stadtgebiet ist in den zurückliegenden Jahren aufgrund nicht mehr gegebener Verkehrssicherheit sowie in Folge von Sturmereignissen an Straßen, Plätzen und in Parkanlagen zurückgegangen. Umso wichtiger sind regelmäßige Neupflanzungen.
Die Stadt Frankfurt (Oder) freut sich, dass entsprechende Neupflanzungen im Rahmen einer Spende eines Bergahorns und einer Eiche nun u.a. im Kleistpark ermöglicht werden. Gespendet haben die Firma IMD Labor Oderland G [ ...mehr ]

Eingetragen am 07.12.2016 um 05:37 Uhr.
Lust auf Besuch? Kolumbianische Austauschschüler suchen Gastfamilien!

Frankfut (Oder) (pm). Die Austauschschüler der Andenschule Bogota (Kolumbien) wollen gerne einmal den Verlauf von Jahreszeiten erleben. Dazu sucht das Humboldteum deutsche Familien, die offen sind, einen südamerikanischen Jugendlichen (15 bis 17 Jahre alt) als Kind auf Zeit aufzunehmen. Spannend ist es, mit und durch das „Kind auf Zeit“ den eigenen Alltag neu zu erleben und gleichzeitig ein Fenster zu Shakiras fantastischem Heimatland aufzustoßen.
Die kolumbianischen Jugendlichen lernen scho [ ...mehr ]

Eingetragen am 07.12.2016 um 05:35 Uhr.
LOS - Am 11. Dezember zweite Chance zur Direktwahl des Landrates inOder-Spree

LOS (pm). Am 11. Dezember entscheidet sich, ob der Nachfolger von Landrat Manfred Zalenga, dessen Amtszeit im Februar 2017 endet, ein direkt von den Bürgerinnen und Bürgern in Oder-Spree gewählter Landrat sein wird. An diesem Sonntag sind die Wahlberechtigten im Landkreis Oder-Spree aufgerufen, in einer Stichwahl zwischen den Kandidaten Rolf Lindemann (SPD) und Sascha Gehm (CDU) den künftigen Landrat zu bestimmen.

"Mit der Möglichkeit zur Direktwahl der Landräte wurde eine Tür für mehr [ ...mehr ]

Eingetragen am 07.12.2016 um 05:34 Uhr.
Veränderte Öffnungszeiten im Feuerwehr- und Technikmuseum

Eisenhüttenstadt (pm). Bereits in der kommenden Woche kommt es zu Änderungen bei den Öffnungszeiten. Das Feuerwehr- und Technikmuseum bleibt vom 13. bis 20. Dezember für den Besucherverkehr geschlossen. Vom Mittwoch, dem 21. Dezember bis einschließlich Freitag, dem 23. Dezember ist geöffnet.

Über Weihnachten und Jahreswechsel ab 24.12.2016 bis einschließlich 02.01.2017 sind dann alle Abteilungen des Städtischen Museums (Stadtgeschichte, Galerie und das Feuerwehr- und Technikmuseum) geschl [ ...mehr ]

Eingetragen am 07.12.2016 um 05:32 Uhr.
Veranstaltungstipps für Brandenburg / KW 50

Potsdam (TMB/pm). Mehr als 20 Höfe, Kellergewölbe und Häuser öffnen ihre Pforten vom 10.-11. Dezember 2016 für die Besucher der Nauener Hofweihnacht im Havelland. Dort gibt es dann in der historischen Altstadt zahlreiche handwerkliche Stände, Keramik-, Schmuck- und Bücherverkäufer. Für die Kinder verwandeln der Märchenerzähler, das Theater, Karussells und natürlich der Weihnachtsmann den Besuch in eine wunderbare Adventswelt.

Die Museumseisenbahner laden ebenfalls am 10.-11. Dezember 201 [ ...mehr ]

Eingetragen am 07.12.2016 um 05:30 Uhr.
Fürstenberger Weihnachtsmarkt erfordert Sperrungen für Fahrzeugverkehr

Eisenhüttenstadt (pm). Aufgrund des in Eisenhüttenstadt im Altstadtviertel von Fürstenberg vom 09.12.2016, 16:00 Uhr bis 11.12.2016, 20:00 Uhr stattfindenden Weihnachtsmarktes kommt es zu folgenden Sperrungen für den Fahrzeugverkehr:

- Markt und Schützenstraße (teilweise) vom 06.12.2016, 12:00 Uhr bis 12.12.2016, 16:00 Uhr
- Königstraße zwischen Schulstraße und Oderstraße von 09.12.2016, 12:00 Uhr bis 11.12.2016, 21:00 Uhr.

Die Besucher des Weihnachtsmarktes werden gebeten, d [ ...mehr ]

Eingetragen am 05.12.2016 um 18:31 Uhr.
Veranstaltungsvielfalt in Eisenhüttenstadt

Eisenhüttenstadt (pm). Wir erlebten am vergangenen Samstag ein schönes Lichterfest in unserer Lindenallee, die 20. Premiere für Snowy war am 2. Advent der Höhepunkt vom 2. Advent und weitere Vorstellungen von „Snowy und der verlorene Name“ folgen in den nächsten Tagen bis zum Weihnachtsfest.

Am 08. Dezember findet um 20:00 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum in der Robert-Koch-Straße 37 das Konzert „The Glory Gospel Singers – Merry Christmas … eine amerikanische Weihnacht“ statt. Die Bes [ ...mehr ]

Eingetragen am 05.12.2016 um 18:28 Uhr.
Dritter Advent in Brandenburg: Unsere Weihnachtsmarkt-Tipps (KW 49)

Adventsstimmung im ganzen Land

Potsdam (TMB/pm). Ländlich und stimmungsvoll, in historischen Dorfkirchen, rund um Kirchen, Klöster und Schlösser, am See oder mitten in der Natur – über 160 Weihnachtsmärkte von ganz klein bis groß, mit Karussels und Märchenbühnen gibt es in diesem Jahr in Brandenburg. In der Vorweihnachtszeit stellen wir Ihnen jede Woche einige besonders stimmungsvolle Weihnachtsmärkte vor, die auch nur kurzzeitig geöffnet sind.

Märchenweihnachtsmarkt mit Cocolorus [ ...mehr ]

Eingetragen am 05.12.2016 um 18:23 Uhr.
Burg Beeskow: Kunst im 20. Jahrhundert in Wort und Bild

Samstag, 10.12.2016, 19.00 Uhr
Burg Beeskow, Bildhaueratelier
Eintritt: 5,00 € / Schüler frei
Kunst im 20. Jahrhundert in Wort und Bild

In der Reihe „Kunst im 20. Jahrhundert in Wort und Bild“ stellen wir bekannte Künstler vor.

Im Mittelpunkt des sechsten Teils der Reihe steht am Samstag, dem 10. Dezember, um 19.00 Uhr der Maler René Magritte.

Das Leben des weltbekannten Malers steckt voller Widersprüche: der anarchistische Bourgeois, der dichtende Maler, der ungeho [ ...mehr ]

Eingetragen am 03.12.2016 um 05:12 Uhr.
Oh‘ Tannenbaum: Selbst Axt und Säge schwingen

Wer seinen Weihnachtsbaum selber im Wald schlagen möchte, hat dazu in Brandenburg zahlreiche Möglichkeiten

Potsdam (TMB/pm). Nur noch knapp drei Wochen bis Weihnachten. Dann erstrahlt er wieder in vollem Glanz – der Weihnachtsbaum. Viele Forstämter und private Waldbesitzer bieten Besuchern in der Adventszeit die Gelegenheit, sich ihren Weihnachtsbaum selbst auszusuchen. Die Bäume gibt es zwar nicht kostenlos, dafür aber erheblich günstiger, wenn man selbst Hand anlegt. Wer seinen Baum lie [ ...mehr ]

Eingetragen am 01.12.2016 um 19:45 Uhr.
Adventskalender in der Innenstadt

Eisenhüttenstadt (pm). Am 1. Dezember startet wieder die beliebte Aktion Adventskalender der Händler und Gewerbetreibenden in der Lindenallee. Täglich bis zum 24. Dezember 2016 hält jeden Tag ein anderes Geschäft eine besondere Aktion bereit. Geboten werden neben Rabattaktionen, Bastelangebote für Kinder, kleine Präsente aber auch Massageanwendungen, Getränkeverkostungen und vieles mehr.

Die Geschäftsleute möchten sich mit dieser Aktion bei ihren Stammkunden für ihre Treue bedanken und gl [ ...mehr ]

Eingetragen am 30.11.2016 um 18:35 Uhr.
Weihnachtsmärkte in Potsdam

Potsdam (pm). Was macht das Besondere an Potsdam in der Weihnachtszeit aus? Das, was jedes Jahr tausende Gäste und Einheimische begeistert, ist die Besinnung auf die kulturellen Wurzeln Potsdams, die geprägt sind durch eingewanderte Handwerker aus unseren Nachbarländern. Künstler und Händler aus Böhmen präsentieren am Adventswochenende 3./4.12. ihre Traditionen und weihnachtlichen Bräuche auf dem Böhmischen Weihnachtsmarkt im historischen Weberviertel in Babelsberg. Oder erleben Sie weihnachtlic [ ...mehr ]

Eingetragen am 30.11.2016 um 18:32 Uhr.
Nächste Bürgersprechstunde des Oberbürgermeisters

Frankfurt (Oder) (pm). Der Oberbürgermeister, Dr. Martin Wilke, lädt am Sonnabend, dem 10. Dezember zu seiner nächsten Bürgersprechstunde ein. Sie findet in der Zeit von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr im Raum 211 statt. Voranmeldungen sind nicht erforderlich.

Foto: Stadt FFO [ ...mehr ]

Eingetragen am 30.11.2016 um 05:43 Uhr.
LOS - Direktwahl des Landrates in Oder-Spree geht in die Stichwahl

LOS (pm). Wer der neue Landrat im Landkreis Oder-Spree wird, diese Frage bleibt nach dem ersten Wahlgang am 27. November 2016 unbeantwortet. Keiner der fünf Kandidaten hat die erforderliche absolute Mehrheit der Stimmen erreicht. Das vorläufige Endergebnis des ersten Wahlgangs im Überblick:

37,0 Prozent (17.748 Stimmen) Rolf Lindemann (SPD)
23,3 Prozent (11.168 Stimmen) Sascha Gehm (CDU)
22,3 Prozent (10.712 Stimmen) Dr. Eberhard Sradnick (DIE LINKE)
10,6 Prozent (5.067 Sti [ ...mehr ]

Eingetragen am 29.11.2016 um 05:24 Uhr.
Burg Beeskow - Kinderwünsche im Spielzeugland DDR

Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem
Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR in Eisenhüttenstadt
Burg Beeskow, Bergfried
06. Dezember 2016 bis 05. Februar 2017

Zu Weihnachten stand Spielzeug jeder Art für die Kinder in der DDR ganz oben auf der Wunschliste. Ihre Wunschzettel trafen seit 1984 unter anderem auch im brandenburgischen Himmelpfort ein. Dieses originelle Weihnachtspostamt gibt es übrigens noch heute, doch erhält es mittlerweile jedes Jahr rund 300.00 [ ...mehr ]

Eingetragen am 25.11.2016 um 05:10 Uhr.
Programm 21. Weihnachtsmarkt vom 09. bis 11.12.2016 in Fürstenberg (Oder)

Freitag, den 09.12.

16.00 Uhr Eröffnung Weihnachtsmarkt – Stollenanschnitt

16.30 Uhr „Von Weihnachtsdüften, Heimlichkeiten und Weihnachtsmännern auf dem Fürstenberger Weihnachtsmarkt mit der Grundschule  "Johann Wolfgang von Goethe"

17.45 Uhr Lampionumzug mit dem Weihnachtsmann und der Märkischen Blasmusik

18.00 Uhr Weihnachtssingen – Männergesangsverein „Germania“

18.30 Uhr Weihnachtskonzert mit Denise Blum

19.30 Uhr Melodien aus den Bergen - Manuel [ ...mehr ]

Eingetragen am 17.11.2016 um 18:21 Uhr.
„Winterliches Brandenburg“: Lust auf die kalte Jahrezeit

75 Hotelpartner und Appartmenthäuser beteiligen sich mit ihren besonderen Winterangeboten

Potsdam (TMB/pm). Bei einem Spaziergang in der Wintersonne Energie tanken, danach in die Sauna gehen oder einfach in Ruhe ein Buch lesen. Am Abend gut essen und richtig ausschlafen. Im Winter sind die Motive für einen Kurzurlaub eigentlich ganz einfach. Mit der Aktion „Winterliches Brandenburg“ wendet sich die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH bereits seit 19 Jahren an Gäste, die eine Auszeit [ ...mehr ]

Eingetragen am 20.10.2016 um 18:55 Uhr.
Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt setzen Förderung für KMU fort

Frankfurt (Oder) (pm). Die Förderung Kleiner und Mittlerer Unternehmen in Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt wird auch in der EU-Förderperiode 2014 bis 2020 fortgesetzt. Beide Städte (Frankfurt (Oder) als LEAD-Partnerin) hatten sich am Stadt-Umland-Wettbewerb beteiligt und waren im März 2016 als Sieger hervorgegangen waren. Im Ergebnis stehen ab sofort und bis zum 31.12.2020 rund 1,6 Mio. Euro Fördermittel zur Verfügung, die als Investitionsförderung an Kleine und Mittlere Unternehmen ausgere [ ...mehr ]

Eingetragen am 14.10.2016 um 15:47 Uhr.
[Anzeige]
Autohandel - Car Check Point
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree


Verkehrslandeplatz Pohlitz

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006 - 2016©