ODER-NEIßE-JOURNAL
Die Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Ratgeber20.10.2017
Beurkundungen im Fac ...
Wirtschaft20.10.2017
Trompeten aus Frankf ...
Vermischtes20.10.2017
Statement des Frankf ...
Politik20.10.2017
8. Neubürgerempfang ...
Vermischtes20.10.2017
Information über ein ...
Ratgeber20.10.2017
„Mobil bis ins Alter ...
Vermischtes18.10.2017
Fischzüge in Schwerz ...
Ratgeber18.10.2017
Elternuni in Frankfu ...
Politik18.10.2017
Panama-Papers: Beric ...
Ratgeber18.10.2017
Einschränkung der Sp ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Beurkundungen im Fachbereich Vormundschaften derzeit nur nach Terminvergabe jeweils dienstags möglich

Frankfurt (Oder) (pm). Aufgrund personeller Unterbesetzung gibt es gegenwärtig hohe Wartezeiten bei den Terminen für die Beurkundungen im Amt für Jugend und Soziales Frankfurt (Oder). Aus diesem Grund werden voraussichtlich mindestens bis zum Jahresende Termine für Beurkundungen von Vaterschaftsanerkennungen, Zustimmungserklärungen zur Vaterschaftsanerkennung, gemeinsame Sorgeerklärungen der Eltern und/oder Unterhaltsverpflichtungen nur noch an einem Sprechtag der Woche, nämlich dienstags in der [ ...mehr ]

Eingetragen am 20.10.2017 um 17:32 Uhr.
Trompeten aus Frankfurt (Oder) OB besucht die Firma Dobberstein

Frankfurt (Oder) (pm). Im Rahmen ihrer Unternehmensbesuche haben Oberbürgermeister Dr. Martin Wilke und Wirtschaftsreferent Mario Quast kürzlich die Frankfurter Firma Dobberstein besucht. Das Unternehmen produziert bereits in zweiter Generation, seit 50 Jahren Blechblasinstrumente und hat seinen Sitz in der Fischerstraße.

Instrumentenbau ist damals wie heute kein einfaches Gewerk: „Die Konkurrenz aus Fernost ist groß, doch wir überzeugen mit hoher handwerklicher Qualität.“, sagte Christi [ ...mehr ]

Eingetragen am 20.10.2017 um 17:31 Uhr.
Statement des Frankfurter Oberbürgermeisters Dr. Martin Wilke zum angekündigten Rückzug von Viadrina-Präsident Prof. Alexander Wöll

Frankfurt (Oder) (pm). Zu dem heute bekannt gewordenen Rückzug des Viadrina-Präsidenten Prof. Dr. Alexander Wöll erklärt Frankfurts Oberbürgermeister Dr. Martin Wilke:

„Mit Alexander Wöll verliert die Viadrina einen profunden Kenner Osteuropas. Alexander Wöll ist es insbesondere gelungen, den Blick auf die Ukraine zu weiten und deren Rolle als Anrainer der EU ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. Dass er sich angesichts der vielfältigen Herausforderungen und Chancen der EU nun wieder der [ ...mehr ]

Eingetragen am 20.10.2017 um 17:25 Uhr.
8. Neubürgerempfang der Bürgermeisterin

Eisenhüttenstadt (pm). Eine schöne Tradition ist der Neubürgerempfang geworden, zu dem Bürgermeisterin Dagmar Püschel am 19.10.2017 in die „kleine bühne“ geladen hatte. 25 neue Bürger der Stadt folgten der Einladung um bei einer kleinen Feierstunde wichtige Informationen über ihre neue Heimatstadt zu erfahren.

Nach der offiziellen Begrüßung der Bürgermeisterin, wurden die Gäste auch von weiteren Gesprächspartnern der Verwaltung und der kommunalen Unternehmen herzlich empfangen. Die musika [ ...mehr ]

Eingetragen am 20.10.2017 um 12:03 Uhr.
Information über eine Verkehrsraumeinschränkung und Veränderung der Linienführung des Stadtlinienverkehrs

Eisenhüttenstadt (pm). Halbseitige Fahrbahnsperrung Friedrich Engels-Straße in Höhe Haus Nr. 40
(Ärztehaus/Apotheke)

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich auf die nachfolgend genannte Verkehrsraum-einschränkung und Änderungen im Stadtlinienverkehr einzustellen:

Die Friedrich-Engels-Straße wird in Höhe Haus Nr. 40 (Ärztehaus/Apotheke), unmittelbar nach der Einmündung Bergstraße,

ab dem 30.10.2017, 07:00 Uhr bis voraussichtlich 03.11.2017

für den Fahrzeu [ ...mehr ]

Eingetragen am 20.10.2017 um 12:01 Uhr.
„Mobil bis ins Alter“: Ruhender Verkehr

Eisenhüttenstadt (pm). Am 24. Oktober 2017 lädt das Stadtteilbüro offis (am Busbahnhof) ab 16.00 Uhr zu einer weiteren Verkehrsteilnehmerschulung „Mobil bis ins Alter“ ein.

Der ruhende Verkehr ist das Schwerpunktthema der Veranstaltung an diesem Nachmittag.
Egal ob als Kraftfahrer, Radfahrer und Fußgänger: Parken innerorts birgt inzwischen zunehmend für alle Verkehrsteilnehmer ein hohes Streit- und Konfliktpotential.

Wer sein Fahrzeug verlässt oder länger als drei Minuten hält, [ ...mehr ]

Eingetragen am 20.10.2017 um 04:38 Uhr.
Fischzüge in Schwerzko

Schwerzko (han). Am kommenden Samstag, dem 21. Oktober ist es wieder so weit. Der rund 6,5 Hektar großem Dorchesee in Schwerzko wird abgelassen und damit der große Herbstfischzug zum Abfischen gestartet. Die 16 Mitglieder des Fischerei- und Naturschutzvereines Dorchesee hoffen auch in diesem Jahr auf eine reiche Ernte ihrer Hegebemühungen. „Über das Jahr haben wir Mais, Lupine und Roggen zugefüttert, was nicht nur zu großen und kräftigen Fischen sondern vor allem zu sehr schmackhaften führt“, is [ ...mehr ]

Eingetragen am 18.10.2017 um 17:41 Uhr.
Elternuni in Frankfurt (Oder)

Frankfurt (Oder) (pm). Am 11. November findet - nun schon zum fünften Mal - die deutsch-polnische Elternuniversität Frankfurt (Oder) - Słubice statt.

Die Organisatoren, Partner im Lokalen Bündnis für Familie sowie die Stadt Słubice mit dem Bereich Schule, haben ein interessantes Programm zusammengestellt, das Themen des Erziehungsalltags von Familien mit Kindern unterschiedlichen Alters enthält. Die Themen Umgang mit Handy & Co., Pubertät, Sexualität und Verführung durch Drogen [ ...mehr ]

Eingetragen am 18.10.2017 um 17:36 Uhr.
Panama-Papers: Bericht im Geldwäsche-Untersuchungsausschuss verabschiedet

„EU-Mitgliedsstaaten verfolgen Geldwäsche und Steuerhinterziehung nicht entschieden genug.“

Bernd Lucke will Whistleblower besser schützen

Brüssel, 18. Oktober 2017 – Zur Verabschiedung des Berichts über Geldwäsche und Steuerhinterziehung im Gefolge des „Panama-Skandals“ im eigens dafür eingesetzten Untersuchungsausschuss des Europäischen Parlaments sagt der Leiter der Deutschen Delegation der EKR-Fraktion, Europaabgeordneter Bernd Lucke (LKR):

„Der Panama-Untersuchungsauss [ ...mehr ]

Eingetragen am 18.10.2017 um 17:32 Uhr.
Einschränkung der Sprechzeiten

Eisenhüttenstadt (pm). Aus organisatorischen Gründen ist im Zeitraum vom 19.10.2017 bis 27.10.2017 mit Einschränkungen bei den Serviceleistungen des Bereiches Liegenschaften zu rechnen.

Für Sachverhalte, die im Zusammenhang mit Garagen und Kleingärten stehen, erfolgt im benannten Zeitraum keine Sprechzeit.
[ ...mehr ]

Eingetragen am 18.10.2017 um 17:29 Uhr.
Von A wie Abfallentsorgung bis Z wie Zuzüge

Eisenhüttenstadt (pm). Mit der nunmehr 25. Ausgabe ist in den vergangenen Tagen der statistische Jahresbericht erschienen. Ein Werk voller Zahlen und Fakten, das uns die Entwicklung unserer Stadt auf eindrucksvolle Weise vergegenwärtigt.
Der Bericht für 2016 zeigt einmal mehr die Dynamik Eisenhüttenstadts, sei es in den Bereichen Bevölkerungsentwicklung, Bauen, Wirtschaft oder in der Bildung und Kultur.

Die Zahlen, Diagramme und Daten, die auf fast 200 Seiten zur Verfügung stehen, spie [ ...mehr ]

Eingetragen am 18.10.2017 um 17:26 Uhr.
Förderbescheid zum Neubau der Feuerwache übergeben

Eisehüttenstadt (pm). Karl-Heinz Schröter, Innenminister des Landes Brandenburg, überreichte heute in Eisenhüttenstadt einen Förderbescheid in Höhe von rund 3,6 Millionen Euro an Bürgermeisterin Dagmar Püschel. Mit diesen Mitteln, die aus dem Kommunalen Infrastrukturprogramm stammen, wird der Neubau der zentralen Feuerwache unterstützt.

Im Beisein von Vertretern der Stadtverordnetenversammlung und der Feuerwehr bedankte sich die Bürgermeisterin recht herzlich bei Herrn Schröter für die f [ ...mehr ]

Eingetragen am 18.10.2017 um 17:24 Uhr.
LOS - Landkreis übergibt neue Technik an Feuerwehr Fürstenwalde

LOS (pm). Der Landkreis Oder-Spree hat seine Gefahrstoffeinheit mit einem Abrollbehälter Gefahrgut ausgestattet. Die neue Technik wurde am Dienstag vom Beigeordneten für Finanzen und Innenverwaltung des Landkreises Oder-Spree, Michael Buhrke, an die Feuerwehr Fürstenwalde übergeben und ersetzt dort einen 23 Jahre alten Gerätewagen. Die Gesamtinvestition beläuft sich auf rund 367.000 Euro. [ ...mehr ]

Eingetragen am 18.10.2017 um 17:23 Uhr.
Ausflugstipps KW 43

Potsdam (TMB/pm). Die Herbstlandschaft am Finowkanal wird am 22. Oktober 2017 im Barnimer Land erkundet. Die geführte Tour mit der Naturwacht geht vorbei an bunten Linden, stattlichen Buchen und einem geheimnisvollen Erlenbruchwald. Von Marienwerder geht es zur 1878 neu errichteten, noch heute funktionstüchtigen Leesenbrücker Schleuse, dann am Finowkanal entlang zur Schleuse Grafenbrück. Dabei gibt es auch ein wiedervernässtes Moor und eine Fischtreppe zu entdecken.

Bei einem Klavieraben [ ...mehr ]

Eingetragen am 18.10.2017 um 17:19 Uhr.
Kraftvoll und stabil auf Rekordniveau – das Handwerk ist nicht zu (s)toppen

Beeindruckende Werte der Konjunkturumfrage – auch in den nächsten Monaten glänzt die Stimmung im ostbrandenburgischen Handwerk

HWK (pm). Die Beurteilung der Geschäftslage fiel im Kammerbezirk noch nie so positiv aus wie im Herbst 2017. 96 Prozent der Befragten und damit nochmals 4 Prozent mehr als im Herbst 2016 beurteilen ihre Geschäftslage mindestens zufriedenstellend, darunter 70 Prozent mit guten Nennungen. Insbesondere in den Baugewerben ist die Stimmungslage hervorragend. Im Ausbau [ ...mehr ]

Eingetragen am 18.10.2017 um 17:16 Uhr.
Straftatverdacht – Abgesägter Horst Baum

Mixdorf. In diesem Sommer ist es zur Fällung eines Greifvogel- Horst- Baumes zwischen Schneeberg und Merz gekommen.
Diese Tatsache ist von besonderer Brisanz, da sich es um einen Horst in unmittelbarer Nähe des geplanten Windeignungsbiet 50 und 61 handelt.
Die Bürgerinitiative Mixdorf hat im laufenden Planungsverfahren der Windeignungsgebiete sämtlich Horste genauestens dokumentiert und jeden Standort den Behörden gemeldet.

Daraufhin konnte die Naturschutzbehörde nach Prüfung der [ ...mehr ]

Eingetragen am 18.10.2017 um 04:48 Uhr.
Bürgermeisterin Dagmar Püschel bekräftigt ihren Standpunkt gegen die geplante Kreisgebietsreform

Eisenhüttenstadt (pm). Bürgermeisterin Dagmar Püschel und die Bürgermeister/innen sowie die Amtsdirektoren/ Amtsdirektorinnen des Landkreises Oder-Spree tragen die vom Kreistag am 04. Oktober 2017 einstimmig beschlossene Stellungnahme zum Gesetzentwurf der Landesregierung für ein Gesetz zur Neugliederung der Landkreise und kreisfreien Städte mit und sprechen sich gegen eine Auflösung des Landkreises Oder-Spree aus.

Bürgermeisterin Dagmar Püschel unterschrieb heute die Erklärung der Bürge [ ...mehr ]

Eingetragen am 17.10.2017 um 19:19 Uhr.
Lesung Regina Hilber „ÜBERSCHREIBUNGEN von Wald bis Wien“

Samstag, 28. Oktober 2017, 19.00 Uhr
Burg Beeskow, Bildhaueratelier
Eintritt: 5,00 €
Lesung Regina Hilber „ÜBERSCHREIBUNGEN von Wald bis Wien“


Am Samstag, den 28.10.2017 liest die amtierende Burgschreiberin Regina Hilber auf der Burg Beeskow aus ihrem aktuellen Roman „ÜBERSCHREIBUNGEN von Wald bis Wien“.
Die aktuelle Burgschreiberin hat sich gut in Beeskow eingelebt und ist viel in der Region unterwegs. In der Märkischen Oderzeitung veröffentlichte sie bereits mehrere K [ ...mehr ]

Eingetragen am 17.10.2017 um 19:17 Uhr.
Alice Weidel: EEG abschaffen

Medienberichten zufolge werden die durch die EEG-Umlage getriebenen Energiekosten auch im kommenden Jahr weiter auf sehr hohem Niveau bleiben. Die Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, Alice Weidel, fordert daher die Abschaffung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG):

„Die sogenannte Energiewende zeigt eindrücklich die negativen Auswirkungen von planwirtschaftlichem Vorgehen. Sie ist durch Ideologie motiviert und führt dazu, dass nicht marktfähige und nicht nachhaltige Konzepte und Str [ ...mehr ]

Eingetragen am 17.10.2017 um 13:40 Uhr.
LOS - Am 11. November findet im Spreepark die 1. Beeskower Ausbildungsmesse statt

LOS (pm). Auf einer neuen Messe in Beeskow haben junge Leute am Samstag, dem 11. November Gelegenheit, sich umfassend über Lehrstellen, duale Studienplätze und Schülerpraktika, im Landkreis Oder-Spree zu informieren. Die 1. Ausbildungsmesse der Stadt Beeskow und anliegender Gemeinden ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kreisstadt, des Landkreises Oder-Spree und der Agentur für Arbeit. Ein gutes Dutzend regionale Unternehmen, Institutionen und Behörden werden von 9 bis 14 Uhr im Spreepark Beeskow (B [ ...mehr ]

Eingetragen am 17.10.2017 um 11:41 Uhr.
Ausstellung „21. Sommer-Kunst-Werkstatt“ in der Sparkasse

SpkOS (pm). Am Donnerstag, dem 19. Oktober 2017, wird in der Sparkassenhauptgeschäftsstelle Eisenhüttenstadt „Alte Poststraße“ um 17:00 Uhr die Wanderausstellung „Sommer-Kunst-Werkstatt 2017“ der AWO in Eisenhüttenstadt eröffnet. Sie steht unter dem Thema: „HOMOSAPIENS – Hülle – Innen – Seele“.

Gezeigt werden Arbeiten, die 21 Kinder und Jugendliche aus Eisenhüttenstadt, Neuzelle, Ziltendorf und Berlin im Rahmen der diesjährigen 21. Sommer-Kunst-Werkstatt geschaffen haben. Der AWO Kunst-T [ ...mehr ]

Eingetragen am 17.10.2017 um 05:01 Uhr.
Nachrichten aus Frankfurt (Oder)

- Schließtage im Museum Viadrina
- Verbraucherschutz transparent und bürgernah
- Viel Zuspruch in Brüssel für Frankfurt-Słubicer Zusammenarbeit



Schließtage im Museum Viadrina


Das Museum Viadrina ist wegen eines Ausstellungsumbaus vom 01.11.2017 bis 15.11.2017 geschlossen.

Für eventuelle Fragen steht das Museum gern zur Verfügung:
---------------------------------------------------------------------------------
Verbraucherschutz transparent und [ ...mehr ]

Eingetragen am 17.10.2017 um 04:56 Uhr.
Winterauszeit in Brandenburg

Neue Broschüre präsentiert jetzt noch mehr Ideen für die Winterzeit

Potsdam (TMB/pm). Seit 20 Jahren gibt es die Aktion „Winterliches Brandenburg“ der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH – ein Klassiker mit vielen Stammkunden, die eine Winterauszeit vor den Toren Berlins schätzen. Mit der Broschüre „Winterauszeit 2017/2018“ geht die TMB jetzt neue Wege. Wie gehabt stellt sie hier die beliebten winterlichen Preisspecials und Wohlfühlangebote der Hotels vor, in diesem Jahr ergänzt dur [ ...mehr ]

Eingetragen am 12.10.2017 um 18:56 Uhr.
Verwandlungen im Reformatorischen Sinn

Beeskow (St. Marien). Wenn am Dienstag, 31. Oktober 2017 der Reformation vor 500 Jahren gedacht wird, findet in der St. Marienkirche Beeskow der Abschluss des Veranstaltungsprojektes „Beeskow in den Zeitaltern der Reformation“ statt. Um 16.30 Uhr beginnt im Südschiff der Marienkirche ein Konzert, das auf den ersten Blick so gar nichts mit der Zeit um Martin Luther und der Reformation zu tun zu haben mag. Obertonmusik erklingt von Instrumenten, die vor 500 Jahren im europäischen Raum wohl eher un [ ...mehr ]

Eingetragen am 12.10.2017 um 18:16 Uhr.
LOS - Kreisverwaltung verschiebt ihren

LOS (pm). Am 11. November wird in Beeskow die 1. Ausbildungsmesse der Stadt Beeskow und anliegender Gemeinden stattfinden. Dazu laden die Kreisstadt, der Landkreis Oder-Spree und die Agentur für Arbeit in den Spreepark Beeskow ein. Branchenübergreifend sollen dort regionale Möglichkeiten für einen nahtlosen Übergang von der Schule zur Ausbildung oder zum Studium vorgestellt werden.

"Wir haben dieses Gemeinschaftsprojekt zum Anlass genommen, unseren ursprünglich für den 14. Oktober gepla [ ...mehr ]

Eingetragen am 10.10.2017 um 22:06 Uhr.
LOS - Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Kummerow bis 27. Oktober verlängert

LOS (pm). Um in der Fertigstellungsphase des ersten Bauabschnitts der Erneuerung der Ortsdurchfahrt Kummerow die Verkehrssicherheit gewährleisten zu können, ist die Vollsperrung in diesem Bereich bis zum 27. Oktober 2017 verlängert worden. Davon betroffen ist auch der Busverkehr. Es wird darum gebeten, die weiterhin geltenden Sonderfahrpläne 401 und 402 der Busverkehr Oder-Spree GmbH zu beachten. Diese sind an den Standkassen der Busverkehr Oder-Spree GmbH oder im Internet unter www.bos-fw.de e [ ...mehr ]

Eingetragen am 09.10.2017 um 14:36 Uhr.
LOS - Kreistag Oder-Spree lehnt Gesetzentwurf zur Kreisneugliederung einstimmig ab

LOS (pm). Einstimmig haben die Mitglieder des Kreistages von Oder-Spree am Mittwochabend (04.10.2017) in Beeskow den Gesetzentwurf der Landesregierung für ein Gesetz zur Neugliederung der Landkreise und kreisfreien Städte im Land Brandenburg abgelehnt. "Der Kreistag Oder-Spree lehnt ebenso die vorgesehene Auflösung des Landkreises Oder-Spree ab", heißt es weiter im Beschluss. Nach den Plänen der Landesregierung soll der Landkreis Oder-Spree aufgelöst werden und künftig gemeinsam mit der kreisfre [ ...mehr ]

Eingetragen am 05.10.2017 um 15:19 Uhr.
Vorschläge zur Würdigung des Ehrenamtes 2017 können eingereicht werden!

Eisenhüttenstadt (pm). Bürgerschaftliches Engagement öffentlich sichtbar zu machen, anzuerkennen, zu würdigen und auf die vielen aktiven Menschen aufmerksam machen, ist das Ziel einer wichtigen Tradition in Eisenhüttenstadt: Die Ehrung besonderen ehrenamtlichen Engagements von Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt. Wie in den Vorjahren soll der Neujahrsempfang 2018 genutzt werden, um in feierlicher Atmosphäre die Ehrung vorzunehmen.

Ab sofort können bis spätestens 31. Oktober 2017 Vorschl [ ...mehr ]

Eingetragen am 05.10.2017 um 10:48 Uhr.
Ausstellungseröffnung NEGATIVBILDER. Grafik von Dieter Tucholke

Samstag, 14. Oktober 2017, 15.00 Uhr
Burg Beeskow, Galerie
Eintritt frei
Ausstellungseröffnung NEGATIVBILDER. Grafik von Dieter Tucholke
Eine Ausstellung des Kunstarchivs Beeskow – Kunst aus der DDR

Ausstellungsdauer: 15.10.2017 – 11.02.2018

Die neue Ausstellung des Kunstarchivs Beeskow ist dem Grafiker Dieter Tucholke (1934-2001) gewidmet, der sich in der DDR intensiv und kritisch mit der deutschen Historie beschäftigt hat. Im Mittelpunkt steht seine Grafikfolge „Negat [ ...mehr ]

Eingetragen am 04.10.2017 um 15:21 Uhr.
Das Planspiel Börse der Sparkassen startet in die neue Runde!

SpkOS (pm). Am 27. September startete europaweit das „Planspiel Börse“ und ging damit in die 35. Runde. Auch dieses Jahr wird wieder ein internationales Publikum von über 35.000 Teams er-wartet.

Die Sparkasse Oder-Spree nimmt seit vielen Jahren am Planspiel Börse teil. Über 100 Schülerteams haben sich für die diesjährige Spielrunde angemeldet. Sie haben nun 10 Wochen Zeit, fiktives Kapital durch den gezielte Kauf- und Verkauf von Wertpapieren zu vermehren. Die Abrechnung erfolgt nach re [ ...mehr ]

Eingetragen am 30.09.2017 um 06:21 Uhr.
Tourismus: Herbst-Special

Potsdam (TMB/pm). Tief durchatmen in den Brandenburger Wäldern, den Zug der Kraniche beobachten oder in einem bunten Hofladen stöbern - der Herbst in Brandenburg ist eine wunderschöne Jahreszeit. Mit unseren TMB-Pressenews im Oktober informieren wir Sie über die folgenden Neuigkeiten und Themen:
• Wandern durch leuchtende Wälder
• Wanninchener Kranichzeit
• Herbstlichter im ganzen Land
• Erntezeit auf dem Land
• Still durch den Herbst gleiten
............................. [ ...mehr ]

Eingetragen am 28.09.2017 um 20:00 Uhr.
Durchführung eines Volksbegehrens „Bürgernähe erhalten – Kreisreform stoppen“

Eisenhüttenstadt (pm). Das Volksbegehren "Bürgernähe erhalten – Kreisreform stoppen" findet im Zeitraum vom 29. August 2017 bis 28. Februar 2018 im Land Brandenburg statt. Für einen Erfolg sind 80.000 Unterschriften nötig. In Eisenhüttenstadt befindet sich die Eintragungsstelle im Rathaus, im Bereich Ordnungsverwaltung und Bürgerservice / Einwohnermeldewesen (Zimmer 8 und Zimmer 10/Platz 2).

Die Eintragungszeiten sind jeweils

Montag 8 bis 16 Uhr
Dienstag 8 bis 18 Uhr
Mittwoc [ ...mehr ]

Eingetragen am 30.08.2017 um 05:00 Uhr.
Deep Tech Award 2017: 60.000 Euro Preisgeld für Berliner Unternehmen und ihre innovativen Lösungen und Produkte in Hardware und systemnaher Software

Berlin (SIBB/pm). Zum dritten Mal in Folge lobt die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe gemeinsam mit dem Verband der Internet- und IT-Wirtschaft in Berlin und Brandenburg, SIBB e. V., im Rahmen der Landesinitiative Projekt Zukunft und der Kampagne für den IT-Standort Berlin „log in. berlin.“ den Deep Tech Award aus.
Der Deep Tech Award wird durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert und ist mit 60.000 Euro dotiert. Die Preisvergabe und die V [ ...mehr ]

Eingetragen am 19.07.2017 um 18:05 Uhr.
„Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt“

Frankfurt (Oder) lädt zum Jugendhilfetag 2017

Jugendhilfetage haben in Frankfurt (Oder) eine gute Tradition. In diesem Jahr findet bereits die 16. Fachtagung statt. Sie dient den Fachkräften dazu, sich an einem Tag mit einem Schwerpunktthema intensiver auseinanderzusetzen und Ideen für die weitere Arbeit anzustoßen.
Unter dem Thema „Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt“ bietet die diesjährige Tagung am 25. Oktober die Chance, Wissenswertes über die Vielfalt von Sprac [ ...mehr ]

Eingetragen am 18.07.2017 um 18:58 Uhr.
Beeskow in den Zeitaltern der Reformation

Beeskow (St. Marien). Die Zeit rückt näher, wo auch in der Kreisstadt Beeskow des Reformationsjubiläums gedacht wird. Vom 15. September bis 31. Oktober 2017 erstreckt sich die Veranstaltungsreihe „Beeskow in den Zeitaltern der Reformation“. Mit 15 Veranstaltungen legt die „Arbeitsgemeinschaft Lutherjahr 2017“ ein Programm vor, das auf unterschiedlichste Weise Martin Luther und die Reformation den Menschen näher bringen will. Jetzt liegt auch der Flyer vor, der Einblick in die geplanten Veransta [ ...mehr ]

Eingetragen am 15.06.2017 um 18:24 Uhr.
[Anzeige]
Lindengalerie - Kunst- und Keramikwerkstatt
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree


Verkehrslandeplatz Pohlitz

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006 - 2017©