ODER-NEIßE-JOURNAL
Die Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Politik17.11.2017
Welche Zukunft für d ...
Ratgeber17.11.2017
Aktuelle Ausgabe von ...
Vermischtes16.11.2017
Oberbürgermeister lo ...
Ratgeber16.11.2017
Mobil bis ins Alter: ...
Vermischtes16.11.2017
Gesamtsperrung der L ...
Kultur16.11.2017
Burg Beeskow: Kinder ...
Kultur16.11.2017
Kunstinstallation No ...
Vermischtes15.11.2017
Verträge für Entwick ...
Politik15.11.2017
„Frankfurt (Oder) is ...
Ratgeber15.11.2017
Sturmschadenbeseitig ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Welche Zukunft für die Europäische Union wollen wir?

Eisenhüttenstadt (pm). Die Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland und das Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg laden am 28. November um 18:00 Uhr in Zusammenarbeit mit dem „Bündnis für Brandenburg“ und dem Verbund Entwicklungspolitischer Nichtregierungsorganisationen Brandenburgs e. V., zum Bürgerdialog in Eisenhüttenstadt ein.

Dienstag, 28. November 2017, 18:00 Uhr
Friedrich-Wolf-Theater, kleine bühne, Lindenallee 23,
15 [ ...mehr ]

Eingetragen am 17.11.2017 um 17:35 Uhr.
Aktuelle Ausgabe von „bunt & komplex“ jetzt erhältlich!

Eisenhüttenstadt (pm). Das neue Heft der Soziale Stadt Zeitung „bunt & komplex“ 04/2017 ist erschienen.
Stimmen Sie sich mit dieser Ausgabe auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein und informieren Sie sich über Aktuelles und Wissenswertes aus der Mitte unserer Stadt.
Wir stellen Händler und Dienstleister in der Innenstadt vor und laden Sie wieder ein, in der Serie „Damals war’s“ in eine weitere persönliche Geschichte eines Eisenhüttenstädters einzutauchen.

Stammleser warten sicher [ ...mehr ]

Eingetragen am 17.11.2017 um 17:31 Uhr.
Oberbürgermeister lobt Ausbildung von Flüchtlingen im bbw

Frankfurt (Oder) (pm). Oberbürgermeister Dr. Martin Wilke hat sich am Montag über Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten für Flüchtlinge in Frankfurt (Oder) informiert. Im Gespräch wurden ihm vom Niederlassungsleiter des Bildungswerks der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg (bbw), Mario Primas und Projektleiterin Christine Krause aktuelle Projekte vorgestellt. Zudem berichteten die Flüchtlinge Mohammed Alsaleh und Hasan Almascoum von ihren Erfahrungen und ihrer Ausbildung. Beide besuchten neun Mona [ ...mehr ]

Eingetragen am 16.11.2017 um 17:53 Uhr.
Mobil bis ins Alter: Sicher durch Herbst und Winter

Eisenhüttenstadt (pm). Für alle, die sicher mobil sein wollen und dafür auch regelmäßig ihr Wissen auffrischen, findet am Dienstag, den 21. November 2017 um 16.00 Uhr im Eisenhüttenstädter Stadtteilbüro offis (Am Busbahnhof) die nächste Veranstaltung aus der Reihe „Mobil ins Alter“ statt.

Wie gewohnt gibt es viele Tipps und Informationen zur Mobilität und Verkehrssicherheit.

„Sicher durch Herbst und Winter“ ist das Schwerpunktthema dieser Veranstaltung.

Die Tage werden kürz [ ...mehr ]

Eingetragen am 16.11.2017 um 17:49 Uhr.
Gesamtsperrung der Lindenallee wegen Montage und Demontage der Weihnachts-beleuchtung

Eisenhüttenstadt (pm). Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich wegen der Montage und Demontage der Weihnachtsbeleuchtung auf folgende Verkehrsraumeinschränkungen einzustellen:

 Gesamtsperrung des Fahrzeugverkehrs in der Lindenallee am 25.11.2017 in der Zeit von 6:00 bis15:00 Uhr

 Gesamtsperrung des Fahrzeugverkehrs in der Lindenallee am 07.01.2018 in der Zeit von 6:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Die Fahrbahn der Lindenallee wird dem Baufortschritt entsprechend absc [ ...mehr ]

Eingetragen am 16.11.2017 um 17:47 Uhr.
Burg Beeskow: Kinderbücher aus der DDR

Sonnabend, 25. November 2017, 15.00 Uhr
Burg Beeskow, Unterm Dach
Eintritt frei
Ausstellungseröffnung
WINTERZEIT – LESEZEIT
Kinderbücher aus der DDR
Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem
Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR Eisenhüttenstadt
26. November 2017 bis 11. Februar 2018

Wenn das schlechte Wetter niemanden vor die Tür lässt, ist das Lesen und Vorlesen noch immer ein willkommener Zeitvertreib. Im „Leseland DDR“ war das nicht anders. Mehr noc [ ...mehr ]

Eingetragen am 16.11.2017 um 17:44 Uhr.
Kunstinstallation Nomadic Garden (nomadischer Garten) ab Montag im Rathaus zu sehen

Frankfurt (Oder) (pm). Von Anfang Mai bis Ende September 2017 ist ein nomadisches Zelt durch die deutsch-polnische Grenzregion (Nowa Amerika) gereist und war jeweils für einen Tag in chronologischer Reihenfolge an 15 Orten:

Cigacice, Słońsk, Steinhöfel, Słubfurt (Frankfurt/Słubice), Bautzen, Drawsko Pomorskie, Ośno Lubuskie, Muszkowo, Zielona Góra, Torgelow, Bad Freienwalde, Lunow-Stolzenhagen, Szczecin, Głogów, Cedynia.

"Dort haben wir uns mit einheim [ ...mehr ]

Eingetragen am 16.11.2017 um 17:42 Uhr.
Verträge für Entwicklung des „Quartier Ferdinandshof“ unterzeichnet

Frankfurt (Oder) (pm). Oberbürgermeister Dr. Martin Wilke, der Baubeigeordnete Markus Derling und der Geschäftsführer der VariWo GmbH & Co. KG Berlin, Steven Uckermann haben heute die Förderverträge zur Sanierung der ehemaligen Wohngebäude Gubener Straße 8 und 9 für das „Quartier Ferdinandshof“ unterzeichnet. Die bewilligte Fördersumme beträgt rund 385.000 Euro

„Mit diesem Projekt wird ein städtebaulich und stadtgeschichtlich wichtiges Denkmalensemble der Stadt bewahrt und saniert. Wert [ ...mehr ]

Eingetragen am 15.11.2017 um 18:17 Uhr.
„Frankfurt (Oder) ist Partner im Erneuerungsprozess“

Frankfurt (Oder) (pm). Dr. Martin Wilke begrüßt Ankündigungen des Ministerpräsidenten zur Verbesserung der Kommunikation und Kooperation: „Immer wieder vorgebrachte wesentliche Forderungen aus dem Diskussionsprozess zur Kreisgebietsreform haben Eingang in die Regierungserklärung gefunden. Ich begrüße die Ankündigung des Ministerpräsidenten, die Kommunikation zwischen der Landesregierung, den Landkreisen und kreisfreien Städte zu verbessern. Nur damit wird die Voraussetzung für gemeinsames Hande [ ...mehr ]

Eingetragen am 15.11.2017 um 18:15 Uhr.
Sturmschadenbeseitigung im Arboretum

Eisenhüttenstadt (pm). Die Stadt Eisenhüttenstadt hatte die Absicht, das Arboretum nach Beseitigung der Sturmschäden in der 44. Kalenderwoche wieder frei zu geben.
In Abstimmung mit dem Revierförster für Eisenhüttenstadt wurde vereinbart, aus Gründen der Kosteneinsparung die Fällung der geschädigten Bäume an interessierte Selbstwerber abzugeben. Diese fällen und fahren die Bäume auf eigene Kosten ab. Die Aufräumarbeiten verlängern sich dadurch zeitlich.
Die Gewinnung der Selbstwerber und d [ ...mehr ]

Eingetragen am 15.11.2017 um 18:08 Uhr.
LOS - Rolf Lindemann zum Kreisvorsitzenden des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge gewählt

LOS (pm). Mitglieder des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. aus dem Landkreis Oder-Spree haben am Dienstag (14.11.2017) in Beeskow Rolf Lindemann zum Kreisvorsitzenden gewählt. Der Landrat des Landkreises Oder-Spree stellt sich dieser ehrenamtlich übernommenen Aufgabe, um wieder kreisweit arbeitsfähige Strukturen für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge zu etablieren. Erster Gratulant war Gunter Fritsch, Vorsitzender des Landesverbandes Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge. [ ...mehr ]

Eingetragen am 15.11.2017 um 18:07 Uhr.
Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag am 19. November 2017

Eisenhüttenstadt (pm). Anlässlich des Volkstrauertages am 19. November 2017 ehrt die Stadt Eisenhüttenstadt die Opfer von Krieg und Gewalt.

Die zentrale Gedenkveranstaltung der Stadt Eisenhüttenstadt findet in diesem Jahr um 10.00 Uhr am Denkmal für die Gefallenen beider Weltkriege im OT Diehlo statt. Bürgermeisterin Dagmar Püschel wird Worte des Gedenkens sprechen.
Mit dem Niederlegen von Blumen, Gebinden und Kränzen zeigt die Stadt ihre Verbundenheit mit allen Opfern von Krieg und Ge [ ...mehr ]

Eingetragen am 14.11.2017 um 15:38 Uhr.
Einladung zur Einwohnversammlung für den VI. / VII. WK

Eisenhüttenstadt (pm). Am Donnerstag, den 23.11.2017 findet um 18:00 Uhr, im Geschäftssitz der AWO, Kreisverband Eisenhüttenstadt e.V., in der Fährstraße 1, die nächste Einwohnerversammlung statt.

Bürgermeisterin Dagmar Püschel lädt dazu die Bürger des VI. sowie des ehemaligen VII. Wohnkomplexes ganz herzlich ein. Neben aktuellen Informationen seitens der Stadtverwaltung können die Bürgerinnen und Bürger Fragen stellen und ihre Anliegen ansprechen.

Foto: Stadt EH [ ...mehr ]

Eingetragen am 14.11.2017 um 15:36 Uhr.
Kreiskalender 2018 wird in Woltersdorf vorgestellt

LOS (pm). wer sich mit dem Kreiskalender Oder-Spree 2018 befasst, macht in 22 lesenswerten Texten ganz unterschiedliche Erfahrungen: Walter Ederer schaut 750 Jahre nach Gründung des Klosters Neuzelle auf dessen Ursprünge zurück, Sybille Gurack beleuchtet aktuelle Sammelleidenschaften in Trebus, Michel Nowak stellt uns die Mutter von "Dackel Oskar" und "Ilse Bilse" vor, Christian Ihde erläutert archäologische Untersuchungen in Beeskow und Wolfgang Cajar thematisiert die Kulturgeschichte der Bäume [ ...mehr ]

Eingetragen am 14.11.2017 um 15:34 Uhr.
Veranstaltungstipps für Brandenburg / KW 47

zum inzwischen achten Mal findet vom 16.-18. November 2017 in der Sängerstadt Finsterwalde im Elbe-Elster-Land der Internationale und Regionale Wettbewerb im Jazz- und Popgesang statt. 20 hochkarätige Künstler aus ganz Europa stellen an drei Wettbewerbstagen ihre herausragenden Sangeskünste unter Beweis. Ein Highlight dieses Festivalwochenendes ist die Jam-Session am Freitagabend.

Der Tipp aus dem Familienpass Brandenburg:
_____________________________________________
Ganzjährig
[ ...mehr ]

Eingetragen am 14.11.2017 um 15:25 Uhr.
Nächste Bürgersprechstunde des Oberbürgermeisters

Frankfurt (Oder) (pm). Der Oberbürgermeister, Dr. Martin Wilke, lädt am Sonnabend, dem 25. November zu seiner nächsten Bürgersprechstunde ein. Sie findet in der Zeit von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr im Raum 211 statt. Voranmeldungen sind nicht erforderlich.

Foto: eb/STadt FFO
[ ...mehr ]

Eingetragen am 13.11.2017 um 17:20 Uhr.
Bürgerdialog zur Zukunft der Europäischen Union

Eisenhüttenstadt (pm). Die Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland und das Ministerium der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg laden Sie herzlich ein, in Zusammenarbeit mit dem „Bündnis für Brandenburg“ und dem Verbund Entwicklungspolitischer Nichtregierungsorganisationen Brandenburgs e. V., zum Bürgerdialog in Eisenhüttenstadt

„Welche Zukunft für die Europäische Union wollen wir?“
Reden Sie mit!

Dienstag, 28. November 2017, 18:00 Uhr [ ...mehr ]

Eingetragen am 13.11.2017 um 17:15 Uhr.
LOS - Nominierungen für Sportlerehrung in Oder-Spree gesucht

LOS (pm). Noch bis zum 30. November 2017 haben Sportvereine unseres Landkreises Gelegenheit, ihre Nominierungen für die Sportlerehrung in Oder-Spree beim Landkreis oder Kreissportbund einzureichen. Gesucht werden für die gemeinsam mit dem Medienpartner Märkische Oderzeitung organisierte Wahl der populärsten Sportler Kandidaten in den Kategorien Sportler, Sportlerin, Mannschaft und in der neu geschaffenen Kategorie Nachwuchssport. Außerdem wird für ehrenamtlich im Sport Engagierte, deren Tätigkei [ ...mehr ]

Eingetragen am 13.11.2017 um 16:22 Uhr.
Wünsch Dir was am Sternenhimmel

Sternschnuppen zur Winter- und Weihnachtszeit

Potsdam (TMB/pm). Im November und Dezember gibt es am Brandenburger Himmel wieder jede Menge Sternschnuppen. Besonders gut kann man sie im Sternenpark Naturpark Westhavelland sehen. Er ist von der International Dark Sky Association (IDA) seit Februar 2014 als erster Sternenpark Deutschlands offiziell anerkannt. In Ferienwohnungen,-häusern und Hotels lässt es sich dort ganz bequem übernachten und man ist perfekt auf die Sternenfans und Romanti [ ...mehr ]

Eingetragen am 11.11.2017 um 05:53 Uhr.
„Grüner Kalender 2018“ zeigt Westteil der Stadt

Frankfurt (Oder) (pm). Der mittlerweile neunte „Grüne Kalender" der Stadt Frankfurt (Oder) ist diesmal dem westlichen Teil unserer Stadt gewidmet. Am diesjährigen Wettbewerb haben sich acht Hobbyfotografen mit insgesamt 174 Fotos beteiligt.
Zu diesen tollen Aufnahmen gratulierte der Beigeordnete Markus Derling am Freitag, dem 11.11. bei der Präsentation des Kalenders den Autoren der diesjährigen Fotos
Frau Davina Sander, Frau Birgit Rusicki, Frau Helga Grune, Herrn Horst Drewing und Herrn [ ...mehr ]

Eingetragen am 11.11.2017 um 05:51 Uhr.
Bio-Tee in Bio-Kapseln

Frankfurt (Oder) (pm). Das Unternehmen UniCaps GmbH produziert nachhaltige Teekapseln für Nespresso- und Dolce Gusto Maschinen im Technologiepark Ostbrandenburg. Bei rund 4,5 Millionen Euro Investitionsvolumen will das Unternehmen mittelfristig rund 30 Arbeitsplätze am Standort schaffen. Die ersten Mitarbeiter sind bereits eingestellt. Absatzkanäle von UniCaps sind eCommerce, der stationäre Handel, Geschäftskunden, sowie das Hotelgewerbe. Auch Büros können von dem Angebot profitieren und sich be [ ...mehr ]

Eingetragen am 11.11.2017 um 05:46 Uhr.
Leben auf dem Ziegenwerder: Bürgerideen sind gefragt!

Frankfurt (Oder) (pm). Im Jahr 2003 war die Doppelstadt Frankfurt (Oder) und Słubice Austragungsort des Projekts „Europagarten“. Heute, rund 15 Jahre später, hat das damalige Zentrum der Veranstaltungen, die Insel Ziegenwerder, einen tiefen Wandel durchlebt. Zu Beginn des Jahrtausends als Kultur- und Erholungsstätte ausgebaut, ist sie heute weitgehend auf ihre Funktion als Naturraum und Erholungsort reduziert worden.
Eine Initiative, bestehend aus Mitgliedern des Tourismusvereins Frankfu [ ...mehr ]

Eingetragen am 09.11.2017 um 14:45 Uhr.
Bloß keinen Stress

Studienkreis in Eisenhüttenstadt und Fürstenwalde gibt Tipps zur Prüfungsvorbereitung

Eisenhüttenstadt (pm). In wenigen Monaten stehen für viele Schülerinnen und Schüler die Abschlussprüfungen an. Der Gedanke daran bereitet so manch einem schlaflose Nächte und erzeugt Stress. Das Nachhilfeinstitut Studienkreis gibt Tipps, um unnötige Panik zu vermeiden.

An erster Stelle steht eine strukturierte Vorbereitung. „Viele lernen planlos drauflos und verlieren sich bald im Stoffdickicht“ [ ...mehr ]

Eingetragen am 08.11.2017 um 05:01 Uhr.
Nachrichten aus Frankfurt (Oder)

- Frankfurt (Oder) wird zur großen Familie
- Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge lädt zum Benefizkonzert
- Start des Kooperationsprojekts „Lies mal Kleist!“
- Frankfurt-Słubicer Bildungsforum am 20. November 2017
- Städtisches Gedenken zum Volkstrauertag


Frankfurt (Oder) wird zur großen Familie

In Verantwortung der Stadt Frankfurt (Oder) und mit freundlicher Unterstützung des Rundfunks Berlin–Brandenburg - hier Antenne Brandenburg – der Wohnungswirtschaft F [ ...mehr ]

Eingetragen am 08.11.2017 um 04:59 Uhr.
Schützen Sie Ihre vier Wände effektiv vor Einbrechern

Frankfurt (Oder) (pm). Die dunkle Jahreszeit hat begonnen und das Einbruchsrisiko steigt. Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden beeinträchtigt das Sicherheitsgefühl erheblich. Um das Risiko zu minimieren, Opfer eines Einbruchs zu werden, empfiehlt Ihnen der städtische Sicherheits- und Präventionsrat, die nachfolgenden Vorsichtsmaßnahmen zu berücksichtigen.

Das A und O aller präventiven Maßnahmen gegen Einbruch ist eine mechanische Grundsicherung von Fenster und Türen, um deren Widerstan [ ...mehr ]

Eingetragen am 03.11.2017 um 18:31 Uhr.
„Müllroser Weihnachtskonzert“ am 1. Advent

Müllrose (pm). Am ersten Adventssonntag, den 03.12.2017, öffnet die barocke Pfarrkirche im Erholungsort Müllrose für das „Müllroser Weihnachtskonzert“ ihre Pforten.
Noch ganz im Banne des beschaulichen „Müllroser Weihnachtszaubers“, der am Samstagabend des ersten Adventswochenendes seine Türen schließen wird, kann man dieses klassische und besinnliche "Müllroser Weihnachtskonzert“ besonders auf sich wirken lassen. Das Orchester der Frankfurter Musikfreunde e.V. unter der musikalischen Leitung [ ...mehr ]

Eingetragen am 03.11.2017 um 06:07 Uhr.
Honecker im Dok.-Zentrum Eisenhütenstadt am 23.11.2017

Eisenhüttenstadt (pm). Am Donnerstag, dem 23. November 2017, begrüßen wir Prof. Dr. Martin Sabrow (Zentrum für zeithistorische Forschung Potsdam / Humboldt Universität Berlin) im Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR zu
einer Vorstellung seines Buches „Erich Honecker – Das Leben davor 1912 -1945“.

Nichts verkörpert die DDR so sehr wie das maskenhafte Gesicht Erich Honeckers und dessen kommunistische Musterbiographie, die ihm der Parteiapparat maßschneiderte. Martin Sabrow zeigt [ ...mehr ]

Eingetragen am 27.10.2017 um 15:54 Uhr.
Stadtverordnetenversammlung unterstützt den Kreistagsbeschluss gegen die geplante Kreisgebietsreform

Eisenhüttenstadt (pm). Die Stadtverordnetenversammlung Eisenhüttenstadt unterstützt den Beschluss des Kreistages gegen die Kreisgebietsreform und fasste in ihrer Sitzung am 18.10.2017 auf Antrag der CDU-Fraktion folgenden einstimmigen Beschluss:

„Die Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung unterstützen den einstimmig beschlossenen Kreistagsbeschluss zur Ablehnung der Kreisgebietsreform.“

Das Volksbegehren "Bürgernähe erhalten – Kreisreform stoppen" findet noch bis 28. Februar 2 [ ...mehr ]

Eingetragen am 25.10.2017 um 18:06 Uhr.
LOS - Petitionsausschuss des Landtages lädt am 21. November zur Bürgersprechstunde nach Beeskow ein

LOS (pm). Der Petitionsausschuss des Landtages Brandenburg führt seine nächste Bürgersprechstunde am 21. November 2017 im Landkreis Oder-Spree durch. Interessierten Bürgerinnen und Bürgern wird angeboten von 14 bis 17 Uhr in der Kreisverwaltung in 15848 Beeskow, Breitscheidstraße 7, Haus B, Beratungsraum B 307 Mitgliedern des Petitionsausschusses persönlich ihre Anliegen vorzutragen und mit ihnen die Möglichkeiten einer Petition zu besprechen. Zu diesem Termin werden voraussichtlich die Landtags [ ...mehr ]

Eingetragen am 24.10.2017 um 17:14 Uhr.
Durchführung eines Volksbegehrens „Bürgernähe erhalten – Kreisreform stoppen“

Eisenhüttenstadt (pm). Das Volksbegehren "Bürgernähe erhalten – Kreisreform stoppen" findet im Zeitraum vom 29. August 2017 bis 28. Februar 2018 im Land Brandenburg statt. Für einen Erfolg sind 80.000 Unterschriften nötig. In Eisenhüttenstadt befindet sich die Eintragungsstelle im Rathaus, im Bereich Ordnungsverwaltung und Bürgerservice / Einwohnermeldewesen (Zimmer 8 und Zimmer 10/Platz 2).

Die Eintragungszeiten sind jeweils

Montag 8 bis 16 Uhr
Dienstag 8 bis 18 Uhr
Mittwoc [ ...mehr ]

Eingetragen am 30.08.2017 um 05:00 Uhr.
[Anzeige]
Atex Autoteile GmbH
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree


Verkehrslandeplatz Pohlitz

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006 - 2017©