ODER-NEIßE-JOURNAL
Die Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Kultur27.11.2021
Führung durch das mu ...
Ratgeber27.11.2021
Ab Montag neu: Tempo ...
Kultur25.11.2021
Kostenfreier Eintrit ...
Politik25.11.2021
Tino Chrupalla/Alice ...
Vermischtes25.11.2021
Nachrichten aus Eise ...
Politik22.11.2021
Das erste, aber sich ...
Ratgeber20.11.2021
LOS - 14 bevollmächt ...
Ratgeber17.11.2021
Welche Arztpraxen fü ...
Kultur16.11.2021
Statt Weihnachtsorat ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Termine: 2
Einträge für den November.2021:4
Seite 1 von 1 << | 1 | >>
zur Seite
Statt Weihnachtsoratorium anderes musikalisches Highlight

Traditionell ist der Vorabend zum 2. Advent die Zeit, wo in der St. Marienkirche Beeskow ein weihnachtliches Oratorium erklingt. In diesem Jahr wird am Sonnabend, 4. Dezember 2021 um 16:30 Uhr allerdings ein Orgelkonzert stattfinden. Die St. Marienkantorei hat zwar wieder mit ihren Proben begonnen, allerdings lässt sich ein Oratorienkonzert mit Chor, Solisten und Orchester in dem schmalen Südschiff der Kirche noch nicht wieder realisieren. Doch auch der Programmwechsel wird den Konzertbesuchern ein Erlebnis bieten, das sich lohnt, anzuhören. Zu Gast wird Professor Matthias Eisenberg sein. Immer wieder begeistert er seine Zuhörer mit virtuosem Orgelspiel und besonders seine Improvisationen ziehen die Hörenden in seinen Bann. Er gehört zu den renommiertesten Organisten weltweit.
Freischaffend und als Partner unterschiedlichere Ensembles gastierte er in Konzerthäusern und Kirchen Europas, Asiens, Nord- und Südamerikas sowie in Japan und Australien. Bekannt wurde er als Gewandhausorganist in Leipzig. Von 1992 bis 2004 war er Kirchenmusiker in Keitum auf Sylt.
Nun mit Gedanken an den Ruhestand befasst, ist er dennoch der Einladung nach Beeskow gefolgt und das hiesige Konzertpublikum kann sich noch einmal seiner Orgelkünste erfreuen. Auf der gerade erst frisch renovierten Schuke-Orgel in St. Marien Beeskow spielt Eisenberg adventlich-weihnachtliche Orgelmusik und Improvisationen.
Für Interessierte ist zu beachten, dass die Veranstaltung unter Anwendung des 2G-Modells stattfinden wird. Einlass kann somit nur Geimpften und Genesenen gewährt werden. Entsprechende Nachweise sind unbedingt bereitzuhalten. Am Eingang werden die Kontaktdaten der Besucher erfasst. Um den Einlass reibungslos ablaufen lassen zu können, werden die Besucher gebeten, nicht erst in den Minuten kurz vor Beginn zu kommen. Da die Heizung der Kirche coronabedingt nicht in vollem Umfang eingesetzt werden kann, sollten die Zuhörer auf warme Kleidung achten.
Der Eintritt zum Konzert ist kostenfrei. Um eine Spende zur Kostendeckung wird herzlich gebeten.

Matthias Alward

Termin: vom 16.11.2021 bis 04.12.2021 um 16:30 Uhr.
Herbstlesung im Städtischen Museum – Urte Blankenstein „Mein Leben als Frau Puppendoktor Pille“

Eisenhüttenstadt. Das Städtische Museum lädt zur Buchlesung ein. Mit einem der bekanntesten Gesichter des DDR-Fernsehen: Urte Blankenstein alias Frau Puppendoktor Pille. Schon als Kind will Urte alles nur irgend Mögliche werden. Bäckers- und Försterfrau sind nur zwei ihrer vielen Traumberufe. Eigentlich logisch, dass sie mit achtzehn genau den Beruf ergreift, in dem sie all das und noch viel mehr sein kann, ja sein muss. Natürlich wird Urte Schauspielerin! Auf der Bühne und vor der Kamera verkörpert sie viele Rollen – bis ihr schließlich die Rolle begegnet, die alsbald immer mehr ihr Leben bestimmt.
Für den Abendgruß schlüpft Urte Blankestein ins Kostüm der Frau Puppendoktor Pille mit der großen klugen Brille. Obzwar deren dritte Darstellerin, ist sie schon bald »Die Pille«, die bis heute alle Kinder der DDR kennen und lieben.
Bald spielt Urte die fürsorgliche Frau Puppendoktor auch auf der Bühne. Die dabei auftretenden kleinen Katastrophen meistert sie mit genau dem herzerfrischenden Humor, der sie bereits in schwerer Nachkriegszeit aus mancher Patsche half. Er blieb ihr erhalten, genau wie ihre tiefe Liebe zum Leben und zu ihren Mitmenschen. Bis heute kümmert sie sich – längst nicht nur mit Perücke, Kittel und Brille der Frau Puppendoktor – um die Seelchen ihrer kleinen und großen Fans.

Wann: am 26. November 2021, um 20.00 Uhr
Wo: Städtisches Museum Eisenhüttenstadt,
Löwenstraße 4, 15890 Eisenhüttenstadt

Infos und Karten: (0 33 64) 21 46

Termin: vom 03.11.2021 bis 26.11.2021 um 20:00 Uhr.
Veranstaltungen in und um Neuzelle – November 2021

täglich
14.00 Uhr Führung durch die Katholische Stiftskirche St. Marien – Karten 5,00 € erhalten Sie in der Besucherinformation Neuzelle Tel.: 033652 6102 (Abweichungen sind möglich)

Mi – So
11.00 Uhr Führung im Strohhaus Neuzelle – Museum ländlicher Alltagskultur
2,50 €/ Person, Informationen unter Tel.: 033652 82558

☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼

• 07. November
15.00 Uhr Kammermusik Jüdischer Komponisten mit dem Diplomatischen Streichquartett Berlin
Kloster Neuzelle im Blauen Salon, Karten 10 €/ Person erhalten Sie in der Besucherinformation Neuzelle oder unter www.klosterneuzelle.de, die Veranstaltung findet unter 3G-Regeln statt

• 13. November
19.00 Uhr Theaterabend „Des wird doch eh nix!“ Kloster Neuzelle im Refektorium im Kreuzgang,
Karten 15 €/ Person erhalten Sie in der Besucherinformation Neuzelle oder unter www.klosterneuzelle.de, die Veranstaltung findet unter 3G-Regeln statt

• 14. November
11.45 Uhr Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag für die Gefallenen und Opfer der Weltkriege
in Neuzelle am Kriegerdenkmal (Ecke Frankfurter Straße/ Slawengrund), eine Veranstaltung des
Ortsbeirates Neuzelle

16.30 Uhr Ökumenisches Martinsfest in Neuzelle, Martinsspiel in der Katholischen Stiftskirche St. Marien, anschließend Laternenumzug zur Evangelischen Kirche zum Hl. Kreuz
Veranstaltung der beiden Kirchengemeinden

• 28. November
16 – 18 Uhr Lichterfest und Weihnachtsbaum aufstellen am Klosterteich in Neuzelle
eine Veranstaltung des Ortsbeirates Neuzelle

☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼

Elektrisch radeln in und um Neuzelle

Gegen Wind, Bergauf, Bergab: Strampeln ohne zu Schwitzen
Ganzjährig können Gäste und Einheimische 2 E-Bikes und 2 Tourenräder in der Besucherinformation Neuzelle (im Kloster) mieten. Wir empfehlen eine telefonische Vorreservierung.


Aktuelle Besichtigungsmöglichkeiten der Klosteranlage Neuzelle

Katholische Stiftskirche St. Marien Evangelische Kirche zum Hl Kreuz
Montag – Freitag 12.00 – 15.00 Uhr Samstag – Sonntag 12.00 – 16.00 Uhr
Samstag – Sonntag 11.00 – 15.00 Uhr

Kreuzgang mit Klostermuseum/ Museum „Himmlisches Theater“/ Barockgarten Montag – Sonntag 10.00 – 16.00 Uhr

Unsere Ausflugsempfehlungen

Henzendorfer Heide und Findlingspark, Wanderung um den Wirchensee im Naturpark Schlaubetal,
Oder-Neiße Mündung bei Ratzdorf, Kobbelner Stein - größte Findling der Region, Park Bomsdorf

☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼ ☼

Vorschau Dezember


• 03. Dezember
ab 16 Uhr Wintermarkt auf dem Campus der Rahn-Education
Eröffnung durch den Schulleiter Herrn Olschewski, Verkauf weihnachtlicher Waren der Schüler, Lichtspiel auf dem Hof
18.00 Uhr Adventskonzert in der Aula der Schule (Veranstaltung findet unter 3G-Regeln statt),
Karten erhalten Sie in der Schule unter Tel: 0341 39392810

• 04. Dezember
12 – 19 Uhr Märchenadvent im und am Kloster Neuzelle
Das Amt Neuzelle mit seinen 3 Gemeinden Lawitz, Neißemünde und Neuzelle lädt Sie herzlich ein, den 27. Neuzeller Märchenadventsmarkt im und am Kloster Neuzelle zu besuchen
Veranstaltung findet unter 3G-Regeln statt, Eintritt 2 €/ Person, Kinder bis 14 Jahre frei

14.00 Uhr Chorkonzert mit dem Männerchor Germania - Neuzelle im Refektorium des Kreuzganges
Karten 12 €/ Person erhalten Sie in der Besucherinformation Neuzelle, Tel: 033652 6102
Veranstaltung findet unter 2G-Regeln statt

15.45 Uhr Konzert mit Anke & Fred Schulze und Ronny Gander „Weihnachtzauber - Lass ihn tief in dein
Herz hinein“ Neuzelle in der Evangelischen Kirche zum Hl. Kreuz, Karten 12 €/ Person erhalten Sie unter Tel: 033656 3061 oder unter reservix.de, Veranstaltung findet unter 2G-Regeln statt

17.30 Uhr Konzert mit Anke & Fred Schulze und Ronny Gander „Weihnachtzauber - Lass ihn tief in dein
Herz hinein“ Neuzelle in der Evangelischen Kirche zum Hl. Kreuz, Karten 12 €/ Person erhalten Sie unter Tel: 033656 3061 oder unter reservix.de, Veranstaltung findet unter 2G-Regeln statt

• 05. Dezember
11 – 18 Uhr Märchenadvent im und am Kloster Neuzelle
Das Amt Neuzelle mit seinen 3 Gemeinden Lawitz, Neißemünde und Neuzelle lädt Sie herzlich ein, den 27. Neuzeller Märchenadventsmarkt im und am Kloster Neuzelle zu besuchen
Veranstaltung findet unter 3G-Regeln statt, Eintritt 2 €/ Person, Kinder bis 14 Jahre frei

14.00 Uhr Besinnliche Stunde im Advent mit den Neuzeller Mönchen Texte zum Advent und Weihnachten aus der über 900jährigen Geschichte der Zisterzienser und gemeinsames Singen im Kreuzgang des Klosters Neuzelle, Zählkarten in der Besucherinformation Neuzelle erhältlich unter Tel: 033652 6102
Veranstaltung findet unter 3G-Regeln statt

16.00 Uhr Weihnachtskonzert mit dem Chor „Nova Cella Cantat“ – Neuzelle im Refektorium im Kreuzgang
Karten 12 €/ Person erhalten Sie in der Besucherinformation Neuzelle, Tel: 033652 6102
Veranstaltung findet unter 2G-Regeln statt

16.00 Uhr Konzert in der Kirche Möbiskruge mit dem „Ensemble cum laude“ aus Frankfurt (Oder)
Karten 12 €/ Person erhalten Sie in der Besucherinformation Neuzelle Tel: 033652 6102
Veranstaltung findet unter 3G-Regeln statt

Für alle Veranstaltungen gilt: keine Testmöglichkeiten vor Ort.

Besucherinformation Neuzelle, Stiftsplatz 7, 15898 Neuzelle
Mo – So 10.00 – 16.00 Uhr - Tel. 033652 6102 – tourismus@neuzelle.de – www.neuzelle.de
Änderungen vorbehalten! Stand 29.10.2021 - Die Besucherinformation Neuzelle ist nicht der Veranstalter.
Veranstaltungsplan hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Auf Grund der aktuellen Situation kann es zu Ausfällen der einzelnen Veranstaltungen kommen.
Bitte informieren Sie sich vorab beim Veranstalter über die geltenden Corona-Regeln.

Termin: vom 31.10.2021 bis 30.11.2021 um Uhr.
Müllroser Weihnachtskonzert

Müllrose (pm). „Müllroser Weihnachtskonzert“ am 1. Advent
Am ersten Adventssonntag, dem 28. November 2021, findet traditionell um 19:00 Uhr das „Müllroser Weihnachtskonzert“ in der evangelischen Pfarrkirche in Müllrose statt.
Während unweit der Müllroser Kirche, auf dem Gelände der Oderland Mühlenwerke, die letzten glanzvollen Lichter des „Müllroser Weihnachtszaubers“ erlöschen, öffnet die barocke Pfarrkirche ihre Pforten und lädt zum „Müllroser Weihnachtskonzert“. Das traditionelle Adventskonzert der Stadt Müllrose, das von den Mitarbeiterinnen des Haus des Gastes organisiert wird, soll auch in diesem Jahr der stimmungsvolle Ausklang des ersten Advents sein.

Das Orchester der Frankfurter Musikfreunde wird ebenso Programmgestalter sein wie auch der Frauenchor „Cantabile“ Müllrose e. V. sowie Olesja Pahl an der Orgel. Unter der musikalischen Leitung von Marcus Wolff, wird das Orchester aus der Kleist-Stadt großartige weihnachtliche Werke
präsentieren. Musikliebhaber können sich unter anderem auf Stücke aus verschieden Epochen und Stilrichtungen freuen, die beeindruckend dargeboten werden.
Die bezaubernden Damen vom Frauenchor „Cantabile“ Müllrose e. V., musikalisch geleitet von Bärbel Braunes, begleiten das vorweihnachtliche Konzert. Mit ihrem gefühlvollen Gesang verzaubern sie die Zuhörer jedes Jahr erneut.
In diesem andächtigen und festlichen Rahmen der Pfarrkirche aus dem 18. Jahrhundert, rundet das eindrucksvolle Orgelspiel von Olesja Pahl das bezaubernde Adventskonzert mit besinnlichen Tönen ab. Das harmonische und professionelle Zusammenspiel aller Künstler lässt das „Müllroser Weihnachtskonzert“ zu einem einmaligen vorweihnachtlichen Erlebnis werden, das das Publikum
auf die kommende festliche Jahreszeit einstimmen möchte.
Aufgrund der geltenden Umgangsverordnung steht nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen in der Müllroser Kirche zur Verfügung. Es wird daher empfohlen, Eintrittskarten bereits im Vorverkauf zu erwerben.

Die Veranstaltung unterliegt den allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln, über weitere Auflagen und Maßnahmen informieren Sie gern die Mitarbeiterinnen der Schlaubetal-Information.
Die Besucher*innen werden gebeten, alle benötigten Nachweise am Einlass bereit zu halten, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.
Eintrittskarten für das „Müllroser Weihnachtskonzert“ sind in der Schlaubetal-Information im Rathaus Müllrose erhältlich

Termin: vom 29.10.2021 bis 28.11.2021 um 19:00 Uhr.
[Anzeige]
SGB Ingenieur- und Stahlbau GmbH
Termine

Musik (1)
Sport (0)
Feste (0)
Kino (0)
Theater / Kabarett (0)
Kunst (0)
Sonstiges (1)

Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree


Verkehrslandeplatz Pohlitz

www.FfoWebservice.de

Hibaco 2006 - 2021©