ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Politik20.05.2022
Marc Bernhard: Deuts ...
Kultur20.05.2022
30 Jahre Burg Beesko ...
Politik20.05.2022
Maaßen: »Der Krieg i ...
Ratgeber19.05.2022
LOS - Maskenpflicht ...
Kultur19.05.2022
47. Dixieland-Konzer ...
Ratgeber19.05.2022
Information zur Sign ...
Ratgeber18.05.2022
Neuzeller Klostermar ...
Politik18.05.2022
Würdigung für ehemal ...
Wirtschaft17.05.2022
Neues Kapitel für da ...
Ratgeber17.05.2022
Information über ein ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Ratgeber:
LOS - Badegewässer in Oder-Spree zeigen sich zum Saisonauftakt in sehr guter Verfassung

LOS (pm). Am 15. Mai beginnt formell die Badesaison, der Zeitraum, in dem mit einer größeren Zahl von Badenden in Brandenburg gerechnet werden kann. Im Vorfeld hat das Gesundheitsamt des Landkreises Oder-Spree die laut Badegewässerverordnung des Landes Brandenburg im Kreisgebiet ausgewiesenen 32 Badestellen geprüft. Die Laborergebnisse der Wasserproben zeigen, dass an allen kontrollierten Badestellen die mikrobiologischen Parameter eingehalten werden und keine Beanstandungen der Wasserqualität vorliegen. Überprüft werden beim Monitoring, das während der Badesaison im Abstand von vier Wochen stattfindet, unter anderem auch die Sichttiefe und die Temperatur des Wassers.

Bei den bereits am Monatsanfang durchgeführten Kontrollen lag die Sichttiefe an der Mehrzahl der überprüften Badestellen bei zwei und mehr Metern - auch das ein Indiz für eine sehr gute Wasserqualität. Die Wassertemperaturen bewegten sich an den beiden Kontrolltagen noch zwischen 13,0 und 18,3 Grad Celsius. Es ist davon auszugehen, dass diese Werte durch die warmen Temperaturen der vergangenen Tage inzwischen weiter angestiegen sind. Die nächste Überprüfung der Wasserqualität an den Badestellen wird es am Monatsende geben.

Die meisten vom Gesundheitsamt überwachten Badestellen befinden sich am Scharmützelsee, mit allein sechs Abschnitten, die regelmäßig beprobt werden. Am Storkower See sind es vier Kontrollstellen.

Ein Übersicht aller in Brandenburg laut Badegewässerordnung ausgewiesenen Badestellen und deren Einstufung gibt es auf der Webseite des Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz unter: https://badestellen.brandenburg.de. Dort werden auch die Kontrollergebnisse während der Badesaison dokumentiert.

Foto: eb

Eingetragen am 13.05.2022 um 15:39 Uhr.
[Anzeige]
Lindengalerie - Kunst- und Keramikwerkstatt
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©