ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Kultur28.09.2020
Burg beeskow Pressem ...
Vermischtes28.09.2020
Bauarbeiten im Außen ...
Politik27.09.2020
Finanzlobbyisten & E ...
Ratgeber26.09.2020
LOS - Afrikanische S ...
Politik25.09.2020
Stephan Brandner: Di ...
Vermischtes25.09.2020
Zum Umgang mit der A ...
Kultur23.09.2020
Burg Beeskow - Lesu ...
Politik23.09.2020
Verhindern wir den M ...
Ratgeber22.09.2020
Straßenbau auf der O ...
Kultur22.09.2020
Familie Brasch - Les ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Vermischtes:
Frankfurter Kindercharta aktiv mitgestalten

Gemeinsame „Werkstatt“ am Samstag, 19. September 2020

Frankfurt (Oder) (pm). Die seit 2020 implementierte Frankfurter Kindercharta ist ein Übereinkommen zur Ausführung und Wahrung der Kinderrechte, das für ein kinder- und familienfreundliche Stadt steht.

Am Samstag, 19. September 2020 sind Bürgerinnen und Bürger eingeladen, von 10.00 bis 15.00 Uhr im Rahmen der „Werkstatt Kindercharta“ aktiv an den Inhalten und Umsetzungsideen der Charta mitzuwirken. Das Treffen findet im Veranstaltungssaal der Sportschule (hinter der Mensa), Kieler Straße 10 statt.

Für Teilnehmende besteht die Gelegenheit,

· sich über die „Frankfurt Kindercharta“ zu informieren,

· Umsetzungsmöglichkeiten des Leitgedankens in das institutionelle Handeln oder durch Projektideen zu überlegen,

· in einen Erfahrungsaustausch zu treten,

· Netzwerkpartnerinnen und -partner kennenzulernen sowie

· Kooperationspartnerinnen und -partner zu finden.

Darüber hinaus werden Hintergrundinformationen zum Arbeitsprozess Runder Tisch „Zukunfts- und Bildungschancen für Kinder – Aktiv gegen Kinderarmut in Frankfurt (Oder)“, aus dem die Frankfurter Kindercharta entstanden ist, gegeben.

Zum Ablauf

10.00 Uhr: Ankunft, Begrüßung, Kennenlernen, Vorstellung der Frankfurter Kindercharta

11.00 Uhr: Einen Schritt nach vorn gehen: Unterschiedliche Chancen für Kinder erleben

12.00 Uhr: Mittagspause (bis etwa 12.45 Uhr, Angebot der Mensa kann genutzt werden)

13.00 Uhr: Austausch in Kleingruppen zur Frankfurter Kindercharta: Netzwerkarbeit

15.00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Ein Teil des Programms findet unter freiem Himmel statt. Wetterfeste Kleidung ist empfohlen.

Anmeldung bis Freitag, 11. September 2020

Zur Planung der unter Beachtung der geltenden COVID-19 Hygiene- und Abstandsregelungen durchgeführten Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung bis Freitag, 11. September 2020 telefonisch unter 0335 552-5142 oder per E-Mail an kindercharta@frankfurt-oder.de, Betreff: „Werkstatt Kindercharta“ notwendig. Anne Pickert, Prozesskoordinatorin Runder Tisch „Zukunfts- und Bildungschancen für Kinder – Aktiv gegen Kinderarmut in Frankfurt (Oder)“, steht für weitere Auskünfte als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Eingetragen am 03.09.2020 um 14:46 Uhr.
[Anzeige]
Atlas-Baum, Ihr Baumdienstleister
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©