ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Kultur01.10.2020
Neue Ausstellung in ...
Tourismus01.10.2020
Von Ziegeln in Flamm ...
Ratgeber30.09.2020
Wesentliche Regelung ...
Politik30.09.2020
Bystron: Schlepper-N ...
Kultur28.09.2020
Burg Beeskow Pressem ...
Vermischtes28.09.2020
Bauarbeiten im Außen ...
Kultur23.09.2020
Burg Beeskow - Lesu ...
Vermischtes18.09.2020
Frankfurt (Oder) für ...
Politik18.09.2020
Ehrhorn: Generalangr ...
Tourismus17.09.2020
Herbstausflüge in Br ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Vermischtes:
Straßenbaumaßnahmen in Słubice

Frankfurt (Oder) (pm). Wie die Pressestelle der Gemeinde Słubice informiert, beginnt am Montag, 3. August 2020 die Sanierung der Mieszka-I-Straße in Słubice. Auf diese Maßnahme haben viele Einwohnerinnen und Einwohner schon lange gewartet. Für etwa zwei Millionen polnische Złoty wird die Gemeinde die Straße sanieren und einen Kreisverkehr bauen. Zunächst muss jedoch mit Verkehrsproblemen gerechnet werden, da neben der Straße ein Regenwasserkanalisationssystem gebaut wird, was mit tiefen Ausgrabungen verbunden ist.



In der ersten Etappe, die vom 3. August bis Ende September geplant ist, wird die Mieszka-I-Straße von der Kreuzung mit der Wojska-Polskiego-Straße bis zur Kreuzung mit der Wohnsiedlung Świerkowy für den Autoverkehr vollständig gesperrt. Nur die Bewohner der Mieszka-I-Straße haben überwiegend Zugang mit PKW.



In der zweiten Phase (geplant für Oktober-November) wird ein Abschnitt der Straße Jagiellończyka (Kreuzung mit der Wohnsiedlung Świerkowy) bis zur Straße Konstytucji 3 Maja geschlossen. Dies ist weniger belastend, weil ein Umweg über die Straße Jagiellończyka offensteht.



Im Rahmen dieser kommunalen Investition wird in der Mieszka-I-Straße eine Asphaltdecke angelegt, es entstehen neue Gehwege mit Eingängen zu den Grundstücken. Es wird auch eine neue Beleuchtung und Regenwasserableitung neben der Straße eingerichtet. Die als besonders gefährlich geltende Kreuzung der Mieszka-I-Straße mit Konstytucji 3 Maja und Jagiełły wird zu einem Kreisverkehr, um hier die Sicherheit zu verbessern.

Eingetragen am 30.07.2020 um 18:49 Uhr.
[Anzeige]
Zum Apfelbaum - Ihre Gaststätte in Grabko
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©