ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Politik15.12.2019
Stephan Brandner: Di ...
Sport14.12.2019
„Verdienstkreuz am B ...
Wirtschaft12.12.2019
LOS - Kommunale Steu ...
Ratgeber12.12.2019
Mobil im Winter: Sic ...
Kultur12.12.2019
Turmblasen am 24. De ...
Politik11.12.2019
Stadt beauftragt Lüc ...
Tourismus11.12.2019
Veranstaltungstipps ...
Wirtschaft11.12.2019
Ausbildungsplatznach ...
Politik11.12.2019
Springer: Fast jeder ...
Politik11.12.2019
Steuermillionen vers ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Kultur:
„Dein Potsdam“-Podcast geht in die zweite Runde

Zweite Staffel startet am 3. Dezember 2019

Potsdam (pm). Jeder liebt Geschichten. Vor allem wenn sie in der eigenen Stadt oder in einem Lieblingsort spielen. Auch in der zweiten Staffel erwartet die Hörer vom „Dein Potsdam“-Podcast viele Anekdoten, Geschichten und Inspiration rund um Potsdam. Dabei dreht sich die neue Staffel vor allem um die Weihnachts- und Winterzeit in der Landeshauptstadt. Welche Weihnachtsklassiker wurden in Potsdam gedreht? Wo spaziert es sich im Winter am schönsten? Welche Weihnachtsmärkte darf man auf keinen Fall verpassen? Die Potsdam-Kenner und Liebhaber von der Potsdam Marketing und Service GmbH (PMSG) verraten, wie sich die dunkle Jahreszeit erhellen lässt und an welchen Themen man in diesem Winter nicht vorbeikommt.

Potsdamer Podcast-Gast der neuen Staffel ist unter anderem Jörg Kirschstein, Schlossbereichsleiter von Schloss Babelsberg. Er gibt einen Einblick, wie zu Kaiserzeiten Weihnachten gefeiert wurde, welche Geschenke unter dem Baum des Kaiserpaares lagen und welche Traditionen die Familie pflegte. Außerdem wird Gastrosophin Katrine Lihn mit Moderatorin Anne Robertshaw über die Bedeutung von Essen sprechen, ihre Einstellung zur brandenburgischen Küche und eigene kulinarische Erfindungen wie die „Königin Luise“-Granatapfel-Sauce.

Podcasts erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. In Deutschland gibt es 20 Millionen Podcasthörer*innen, Tendenz steigend. 15 Prozent der Deutschen geben an, regelmäßig Podcasts zu hören. „Dein Potsdam“-Podcast startete im Mai 2019 mit seiner ersten Staffel. In 6 Monaten, 28 Episoden und 660 Minuten gab der Podcast bereits viel Inspiration für Potsdamer Entdeckungstouren. Über 5000 Plays (Wiedergaben) bestätigen das Interesse und waren Motivation genug, um in die zweite Runde zu starten. „Es war ein Experiment, das geglückt ist“, sagt PMSG-Podcast-Verantwortlicher Artem Heißig. „Der Podcast gehört im Bereich Tourismus zu den Vorreitern. Wir hoffen, dass wir damit anderen Destinationen Mut machen, sich neuen Medien gegenüber zu öffnen.“

Zu hören ist der „Dein Potsdam Podcast“ über Soundcloud, Spotify, Audio Now, Apple Podcast, iTunes und Google Podcast sowie unter: https://www.potsdamtourismus.de/podcast/ .

Eingetragen am 26.11.2019 um 04:46 Uhr.
[Anzeige]
SommersEisCafe
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©