ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Politik15.12.2019
Stephan Brandner: Di ...
Sport14.12.2019
„Verdienstkreuz am B ...
Wirtschaft12.12.2019
LOS - Kommunale Steu ...
Ratgeber12.12.2019
Mobil im Winter: Sic ...
Kultur12.12.2019
Turmblasen am 24. De ...
Politik11.12.2019
Stadt beauftragt Lüc ...
Tourismus11.12.2019
Veranstaltungstipps ...
Wirtschaft11.12.2019
Ausbildungsplatznach ...
Politik11.12.2019
Springer: Fast jeder ...
Politik11.12.2019
Steuermillionen vers ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Vermischtes:
26. Neuzeller Märchenweihnachtsmarkt im und am Kloster


07.12.2019- 13.00 – 20.00 Uhr
08.12.2019- 11.00 – 18.00 Uhr

Neuzelle (pm). Am 2. Adventswochenende ist es wieder soweit, der Neuzeller Märchenweihnachtsmarkt öffnetseine Pforten. Traditionell erleben Sie einen märchenhaften Weihnachtszauber im und am KlosterNeuzelle. Lassen Sie sich verzaubern von der wunderschönen Adventsstimmung und genießen Sie dieunverwechselbare vorweihnachtliche Atmosphäre am Kloster Neuzelle. Der Neuzeller Weihnachtsmarkt zählt zu einem der beliebtesten Märkte in der Region und zieht Jungund Alt aus Nah und Fern magisch an. Klein aber fein wird er sich auch in diesem Jahr wiederpräsentieren. In malerischer Kulisse können sich Besucher des Neuzeller Weihnachtsmarktes auf viele Handwerker,Hobbykünstler, Vereine und Händler freuen, die ein vielfältiges weihnachtliches Warenangebot zumVerkauf anbieten. Für den großen und kleinen Hunger gibt es eine riesen Auswahl an kulinarischenSpezialitäten, die kaum Wünsche offenlassen. Unsere kleinen Gäste können vieles erleben und entdecken. Zur Freude aller großen und kleinenGäste und ein Riesenspaß - viele bekannte, liebenswerte und rätselhafte Märchenfiguren werdenauch in diesem Jahr den Neuzeller Märchenweihnachtsmarkt besuchen. An beiden Tagen kann mandurch den Märchenwald auf Entdeckungstour gehen, mit der Kutsche oder dem Oder-Neiße-Expressdurch Neuzelle fahren, mit dem Karussell durch die Lüfte schwingen, sowie am LagerfeuerStockkuchen backen. Prinz Albrecht und der Weihnachtsmann werden höchst persönlich durch das Programm führen.Kindereinrichtungen und Künstler aus der Region werden das abwechslungsreiche undweihnachtliche Bühnenprogramm gestalten – es wird gesungen, musiziert, geschauspielert und nochvieles mehr.Besonders romantisch wird es in den Abendstunden, wenn der Neuzeller Klosterteich und das Klosterstimmungsvoll im Lichtermeer erstrahlen, die Häuser in ein buntes Farbenspiel eintauchen undweihnachtliche Musik erklingt. Erleben Sie zwei märchenhafte Tage in der Adventszeit und genießen Sie mit der Familie, Freundenoder Bekannten schöne Stunden auf dem Neuzeller Märchenweihnachtsmarkt.Der Neuzeller Märchenweihnachtsmarkt ist eine Veranstaltung des Amtes Neuzelle mit den 3Gemeinden Lawitz, Neißemünde und Neuzelle. Eintritt für den Weihnachtsmarkt ist frei

Foto: Besucherinformation Neuzelle

Eingetragen am 22.11.2019 um 04:19 Uhr.
[Anzeige]
Lindengalerie - Kunst- und Keramikwerkstatt
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©