ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Kultur14.11.2019
»Der zweifelnde Weih ...
Kultur14.11.2019
Buchvorstellung und ...
Tourismus13.11.2019
Veranstaltungstipps ...
Politik13.11.2019
Schielke-Ziesing: Sc ...
Vermischtes13.11.2019
3. Frankfurt-Sł ...
Vermischtes13.11.2019
Spende an das Kinder ...
Vermischtes11.11.2019
Nachrichten aus Fran ...
Politik11.11.2019
Curio: Rückkehr von ...
Kultur08.11.2019
Burg Beeskow: Horror ...
Vermischtes08.11.2019
Zentrale Gedenkveran ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Tourismus:
Tourismus-News im Oktober 2019


Potsdam (TMB/pm). So langsam muss man dem Spätsommer wohl nun auf Wiedersehen sagen. Aber ein Grund zum Trübsal blasen ist das noch lange nicht. Es gibt genug Gründe, sich auf den Herbst zu freuen. Zum Beispiel weil man jetzt wieder die „Vögel des Glücks“ beobachten kann, die Kürbisse überall im Land orange leuchten und Spaziergänge oder Radtouren durch die würzige Luft so richtig Spaß machen.
Ab sofort sind auch die beliebten Preisspecials der Aktion „Winterliches Brandenburg“ 2019 / 2020 buchbar. Insgesamt beteiligen sich 58 Unternehmen mit 90 verschiedenen Angeboten an der diesjährigen Aktion.
Zum dritten Mal in Folge wurde jetzt die Uckermärker Landrunde im Rahmen der Outdoor-Messe „TourNatur“ in Düsseldorf als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet. Alle drei Jahre erfolgt der Check nach den Qualitätskriterien des Deutschen Wanderverbands.
Mobil auf dem Land sein, ohne eigenes Auto. Das geht doch nur in der Stadt? Weit gefehlt, im Barnimer Land ist das möglich und noch dazu mit E-Fahrzeugen – dank BARshare. Teilen statt besitzen lautet die Devise des Mobilitätsangebots der Kreiswerke Barnim GmbH.
In einem futuristischen Schlafwürfel an Orten schlafen, die bisher so nicht zugänglich waren: Das ist die Idee von „Sleeperoo“. Die mobilen Zimmer werden nach einheitlichen Qualitätsstandards gemeinsam mit den lokalen Partnern bewirtschaftet. In Brandenburg gibt es nun insgesamt drei Standorte.
Achtmal ausverkauftes Haus im Jahr 2018: Dies war der Startschuss für ein nun jährlich wiederkehrendes Theaterspektakel in der imposanten Potsdamer Nikolaikirche am Alten Markt. Auch in diesem Herbst bringen Nicolai Tegeler, Christian A. Schnell und die Volksbühne Michendorf den „Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal auf die Bühne.


„Und kam die goldene Herbsteszeit…“

So langsam muss man dem Spätsommer wohl nun auf Wiedersehen sagen. Aber ein Grund zum Trübsal blasen ist das noch lange nicht. Wir finden, es gibt genug Gründe, sich auf den Herbst zu freuen. Zum Beispiel weil man jetzt wieder die „Vögel des Glücks“ beobachten kann, die Kürbisse überall im Land orange leuchten und Spaziergänge oder Radtouren durch die würzige Luft so richtig Spaß machen.


Winterauszeit in Brandenburg

Ab sofort sind die beliebten Preisspecials der Aktion „Winterliches Brandenburg“ 2019 / 2020 buchbar. Insgesamt beteiligen sich 58 Unternehmen mit 90 verschiedenen Angeboten an der diesjährigen Aktion.
Zum dritten Mal ausgezeichnet: Wanderweg Uckermärker

Landrunde

Zum dritten Mal in Folge wurde die Uckermärker Landrunde im Rahmen der Outdoor-Messe „TourNatur“ in Düsseldorf als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet. Alle drei Jahre erfolgt der Check nach den Qualitätskriterien des Deutschen Wanderverbands. Dazu gehören die Wegebeschaffenheit, Ausschilderung, Einkehrmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke.



Elektrisch geladen durch Brandenburg

Mobil auf dem Land sein, ohne eigenes Auto. Das geht doch nur in der Stadt? Weit gefehlt, im Barnimer Land ist das möglich und noch dazu mit E-Fahrzeugen – dank BARshare. Teilen statt besitzen lautet die Devise des Mobilitätsangebots der Kreiswerke Barnim GmbH. Ob zum See fahren ins Nachbardorf, oder um den wöchentlichen Einkauf zu erledigen. Auch Lastenräder sind inzwischen im Angebot.


Nachts im Museum

In einem futuristischen Schlafwürfel an Orten schlafen, die bisher so nicht zugänglich waren: Das ist die Idee von „Sleeperoo“. Die mobilen Zimmer werden nach einheitlichen Qualitätsstandards gemeinsam mit den lokalen Partnern bewirtschaftet. In Brandenburg gibt es nun insgesamt drei Sleeperoo-Standorte: der Ziegeleipark Mildenberg, der Museumspark Rüdersdorf und der Optipark in Rathenow.


„Jedermann“ in der Nikolaikirche in Potsdam

Achtmal ausverkauftes Haus im Jahr 2018: Dies war der Startschuss für ein nun jährlich wiederkehrendes Theaterspektakel in der imposanten Potsdamer Nikolaikirche am Alten Markt. Auch in diesem Herbst bringen Nicolai Tegeler, Christian A. Schnell und die Volksbühne Michendorf den „Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal auf die Bühne.


Foto: TMB-Fotoarchiv/Yorck Maecke
Einen Herbst-Ausflug kann man auf den Spuren Fontanes nach Ribbeck im Havelland unternehmen.

Eingetragen am 30.09.2019 um 17:48 Uhr.
[Anzeige]
Hunde vom Rosenhügel
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©