ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Politik17.08.2018
Zustand der Bundesfe ...
Politik17.08.2018
Weidel/Gauland: Absu ...
Vermischtes15.08.2018
Baufortschritt an de ...
Vermischtes15.08.2018
Wildschweinschäden a ...
Tourismus15.08.2018
Veranstaltungstipps ...
Kultur15.08.2018
Buchvorstellung auf ...
Vermischtes15.08.2018
Sparkassen in Schöne ...
Kultur15.08.2018
Das Regionalmuseum ö ...
Ratgeber14.08.2018
19. Stadtfest: Verke ...
Sport14.08.2018
Erfrischende Schachp ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Vermischtes:
Kaum zu glauben: B112 zwischen Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt wieder frei befahrbar

Eisenhüttenstadt (pm). Heute seit 12.00 Uhr Verkehrsfreigabe der Bundesstraße 112 nach Abschluss der Baumaßnahmen des Landesbetriebes Straßenwesen Brandenburg

Heute wurde die Baumaßnahme des Landesbetriebes Straßenwesen Brandenburg

„Instandsetzung/Deckenerneuerung B 112 im Abschnitt L 37 (ESSO) bis Knoten Beeskower Straße (B 246), einschließlich Erneuerung der Lichtsignalanlage (LSA) am Knoten Grubenbahnstraße (B 112)/Müllroser Straße (L 43)/Straße 16“

abgeschlossen und die Verkehrsfreigabe kann ab 12.00 Uhr erfolgen.

Mit der Erneuerung der Lichtsignalanlage (LSA) an der Kreuzung Grubenbahnstraße/Müllroser Straße/Straße 16 wurde die LSA-Steuerung komplett überarbeitet. An dem Knoten sind jetzt alle Fahrrelationen zulässig. Bisher war aus Fahrtrichtung Stadt Eisenhüttenstadt kommend das Linkseinbiegen in die Müllroser Straße nicht möglich.

In Bezug auf die Radverkehrsführung haben sich an der Kreuzung ebenfalls Änderungen ergeben. Der Radverkehr in der Müllroser Straße wird jetzt auch im Knotenpunktbereich auf die Fahrbahn geführt und gemeinsam mit dem Kfz-Verkehr signalisiert. Der Radfahrer aus der Straße 16 hat zum Überqueren der B 112 ein 3-feldiges Radsignal erhalten.

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich auf die geänderten Verkehrsführungen einzustellen und diese zu beachten.

Eingetragen am 06.12.2017 um 18:43 Uhr.
[Anzeige]
Druckhaus Frankfurt GmbH
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©