ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Kultur20.07.2018
Pol’and’Rock-Festiva ...
Tourismus19.07.2018
Veranstaltungstipps ...
Vermischtes19.07.2018
Endspurt bei Bewerbu ...
Politik18.07.2018
Springer: Brandenbur ...
Ratgeber17.07.2018
Sperrung Tankenweg u ...
Vermischtes17.07.2018
Israel, Osteuropa un ...
Vermischtes16.07.2018
Wenn tausend Füsse k ...
Vermischtes16.07.2018
Es hat sich gelohnt: ...
Vermischtes13.07.2018
Häufung von Erkranku ...
Wirtschaft13.07.2018
Diskussion über Infr ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutz
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Politik:
LOS - 235.000 Euro für Kiez-Kitas im Landkreis Oder-Spree

LOS (pm). Am gestrigen Mittwoch (4. Juli 2018) hat Jugendministerin Britta Ernst in der Fürstenwalder Integrationskita "Sputnik" einem Zuwendungsbescheid in Höhe von 235.000 Euro aus dem Landesprogramm "Kiez-Kita - Bildungschancen eröffnen" an den Landkreis Oder-Spree übergeben. Das Foto im Anhang dieser Nachricht können Sie gern für redaktionelle Beiträge zu diesem Thema honorarfrei nutzen. Im Bild (v.l.) Landtagsabgeordnete Elisabeth Alter, Jugendministerin Britta Ernst, Landrat Rolf Lindemann und Kita-Leiterin Juliane Bogan (Foto: Landkreis Oder-Spree). Weitere Details finden Sie in der folgenden Pressemitteilung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport.

235.000 Euro für Kiez-Kitas im Landkreis Oder-Spree
Jugendministerin Britta Ernst hat am Mittwoch in Fürstenwalde/Spree (Oder-Spree) einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 235.125 Euro aus dem Landesprogramm "Kiez-Kita - Bildungschancen eröffnen" an den Landkreis Oder-Spree übergeben. Mit dem Geld werden sechs Kitas personell und sachlich besser ausgestattet.

Ministerin Ernst: "Die frühkindliche Bildung ist ein vorrangiges landespolitisches Ziel. Sie ist die Grundlage für Chancengleichheit auf dem Weg ins Leben. Jedes Kind soll es schaffen. Deshalb unterstützen wir Kitas, die vor besonderen Herausforderungen stehen, finanziell und konzeptionell. Alle Kinder sollen bestmöglich gefördert und gestärkt werden, unabhängig von ihrem sozialen und familiären Umfeld. Wir wollen so den Folgen sozialer Benachteiligung frühestmöglich begegnen."

Mit dem Landesprogramm "Kiez-Kita - Bildungschancen eröffnen" werden Kinder und ihre Familien in unterschiedlichen familiären wie sozialen Situationen unterstützt. Familien und Kindertageseinrichtungen sollen in ihrer Kompetenz gestärkt werden, ein für Kinder lernförderliches Klima zu schaffen und Bildungsanregungen zu ermöglichen. In den Jahren 2017 und 2018 stehen dafür insgesamt 6,6 Millionen Euro zur Verfügung.
Webseite MBJS: https://mbjs.brandenburg.de/aktuelles/pressemitteilungen.html?news=bb1.c.601947.de

Foto: LOS

Eingetragen am 05.07.2018 um 18:39 Uhr.
[Anzeige]
Jadamo - Janas Damen Mode
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©